Lehrer trägt meine "guten" Noten nicht ein?

3 Antworten

Hi Jeanny! 

Sowas hatte ich auch mal, meine Lehrerin hat mir dadurch ne 5 zuviel gegeben und ich war deshalb praktisch von der Schule geflogen. ABER ich habe meine Mitschüler alle unterschreiben lassen, daß ich hier und da bessere Noten - mündlich und auch Tests - hatte, bin damit zum Oberschulamt gegangen, hab Beschwerde eingereicht und siehe: Ich kam weiter und die Alte kriegte auf den Rüssel! Viel Glück, das klappt!

da wirst es schwer haben --- steht aussage gegen aussage wenn du zum direktor gehst.  hast du sonst keine beweise dass du was mitgeschrieben hast ---- evtl andere schüler.   hast du die arbeit nicht wieder raus bekommen ?

wenn dem so wäre hättest schon bei der ersten nicht rausbekommenen arbeit zum direktor gesollt

Nein habe sie nicht bekommen. Ich frag mal die anderen ob sie denn was mitbekommen haben ... ist aber eben schon ne Weile her, da hängt das ganze Ausbildungsjahr von ab bzw auch die Noten vom ersten Halbjahr..

0
@JeannyMolt

die anderen müssen ja deine note nicht unbedingnt wissen, aber zumindest bestätigen dass du mitgeschriebetern hast ... und wenn die note von dem datum dann fehlt wird der direktor den lehrer schon fragen wo die arbeit ist

0

ich Rede morgen mal mit ihm.. schreibe dann nochmal wie es ausgegangen ist , das lässt mir keine Ruhe...

0

Überprüf das nochmal wenn du dir sicher bist und noch Beweise hast zeig ihm das alles lässt er sich nicht drauf ein geh zum Schulleiter

ich hab keine beweise, hab es mir nur in den Kalender geschrieben aber ich glaube das bringt auch nicht viel ...

0

haste die arbeiten nicht mehr hab die immer in der Mappe genau wegen sowas:)

0

verstehst du dich denn mit dem Lehrer oder ist er nett zu dir vllt vertauscht du da was mein Lehrer hat 2 Blätter für Noten mündlich und arbeiten

0

ne der hat alle auf einem blatt. der kann mich einfach nicht leiden, auch die Sprüche die er klopft mit Respekt hat er es nicht so. nervt extrem.

0

Was möchtest Du wissen?