Lehrer stellt Frage in der Klassenarbeit falsch

11 Antworten

Die Frage ist allenfalls mehrdeutig gestellt, aber nicht falsch. Denn Eingänge und Ausgänge müssen nicht zwangsläufig Öffnungen sein. Im Zusammenhang mit dem, was vorher behandelt und gelernt wurde, müsste dir klar sein, dass hier die Stoffe gemeint sind.

Das ist schwierig zu beantworten wenn man nicht wirkich dabei war.

Du hast natürlich Recht mit dem was du schreibst. "Eingänge" ist in der Frage selbst nicht eindeutig definiert. Demnach kann man die Frage, individuell betrachtet auch nicht eindeutig beantworten.

Allerdings steht die Frage ja jetzt in einem Kontext, also in einer Verbindung zu anderen Fragen. Wenn also aus den vorherigen Fragen heraus geht, dass die Frage so zu beantworten ist, dann ist das in Ordnung.

Auch in Ordnung ist, wenn ihr mit eurer Lehrerin schon immer so über das Thema gesprochen habt. Wenn ihr also das Thema vor der Arbeit so besprochen habt und diese Begriffe benutzt habt, dann ist die Frage auch so OK.

Dein Lehrer hat recht. Deine Antwort wäre richtig gewesen auf die Frage:" Nenne die Körperteile des Menschen, durch die Stoffe aufgenommen und ausgeschieden werden". Hat zunächst mit dem Stoffwechsel nichts zu tun.

Unterschrift bei einer Klassenarbeit gefälscht?

Hey Community,

Ich habe letzte Woche in Physik eine 4,8 geschrieben und eigentlich sind meine Eltern nicht streng, aber ich wollte nicht das sie enttäuscht sind, deswegen fälschte ich die Unterschrift und wir mussten den Test dem Lehrer abgeben.

Es war falsch und als ich im Internet las, dass es eine Straftat ist, bekam ich sofort ein sehr sehr schlechtes Gewissen.

Es hat keiner gemerkt (kann aber sein, dass es noch rauskommt, ist aber eher unwahrscheinlich), aber ich kann mit meinem Gewissen nicht leben.

Wäre es.vielleicht sinnvoll, zu meiner Klassenlehrerin zu gehen und ihr zu erzählen, dass ich in Physik gefälscht habe? Sie sagt wir können so viel schieße bauen, wie wir wollen, solange wir dazu stehn und zu ihr ehrlich sind.

Was würdet ihr tun? Auch wenn es nicht rauskommt, habe ich das komische Gefühl im Bauch, dass ich eine Straftat begangen habe und das macht mich grad fertig.

Danke:)

...zur Frage

Wie funktionieren Neon Partys?

Hallo Liebe Community,

ich muss ein Referat über Fluoreszenz in der Schule halten. Ich war noch nie bei einer Neon Party oder auch Glow in the Dark Party genannt. Aber es ist ja oft so, dass man sich ein weißes T-Shirt anzieht und dann leuchtet, da man mit unsichtbarem UV-Licht im Dunkeln angestrahlt wird.

Das Ganze basiert auf dem Prinzip der Fluoreszenz. Moleküle im T-Shirt nehmen nämlich Energie durch das UV.Licht auf und dann läuft alles nach dem Prinzip der Fluoreszenz ab.

Nun meine Frage:Wieso funktioniert das Ganze nur mit weißen T-shirts und nicht mit blau oder gel oder was anderes

Und: In dem T-Shirt muss es bestimmte Möleküle geben, die überhaupt zu Fluoreszenz angeregt werden können. Enthält denn nicht jedes T-shirt solche Moleküle? Was für Moleküle sind es überhaupt?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

MFG

...zur Frage

Gentechnik-Plasmide und Viren als Vektoren?

Hey,

in Bio machen wir gerade Gentechnik. Um ein Gen in eine menschliche Zelle zu transportieren benötigt man ja ein Virus als Vektor. Der Virus wird so modifiziert, dass dieser ein bestimmtes Gen in sich trägt und es durch Injektion in die Wirtszelle des Menschens übertragen werden kann.

Meine Frage ist hier ob ich es richtig verstee´he, dass das Gen in das Chromosom der Wirtszelle eingebaut wird und es sich um ein lysogener Zustand handelt, weil der Virus in der Wirtszelle in einem unaktiven Zustand befindet?

Bei den Plasmiden als Vektor habe ich die Frage wie dieses modifizierte Plasmid in die Bakterie kommt? Ist das der Vorgang der Endozytose? Und was bringt es für den Menschen wenn man eine Bakterie mit dem gewünschten Gen hat?

Ich freue mich wenn ihr mir weiterhelfen könnt ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?