Lehrer, Schüler und Verhalten/Depressionen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja eine gewisse Verantwortung haben Lehrer schon. Bei mir war es so, dass meine Lehrerin mit mir zur Schulpsychologin gegangen ist. Aber viel mehr können sie auch nicht machen. Sie können einen ja nicht "heilen". Sofort die Eltern verständigen tun sie eigentlich auch nicht. Sie reden halt mit einem und versuchen ihm die "Anfänge" zu erleichtern und später vielleicht auch ein bisschen (kommt aber auf den Lehrer an)

Was möchtest Du wissen?