Lehrer Schüler Beziehungn?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn er nicht mehr dein Lehrer ist und auf eine andere Schule wechselt, steht dem ganzen nichts mehr im Weg (wenn du mindestens 14 Jahre alt bist und deine Eltern zustimmen). Die Frage ist hald nur, wie deine Freunde/Klassenkameraden und Lehrer reagieren. Du wirst wahrscheinlich mit Ablehnung rechnen müssen.

zusammen sein ja, miteinander schlafen nein, da eine schülerin wahrscheinlich noch minderjährig ist. jedoch entstehen dadurch natürlich schnell skandale und gerüchte, so das es darauf hinauslaufen wird das diese beziehung eh nicht langen halten wird. ist aber nur meine meinung

unicornshit123 05.10.2016, 18:20

Dumme Frage, aber warum nicht miteinander schlafen? Ich meine, dass gehört doch dazu, wenn man sich liebt :/

0
flyingtodie 05.10.2016, 21:56
@unicornshit123

da minderjährige nicht mit volljärigen schlafen dürfen, egal ob lehrer oder nicht. wenn dann muss sie warten bis sie volljährig ist.

0

Natürlich, da gibts keine EiInschränkungen.

Einzig beim Sex gibts Einschränkungen, aber sobald der Schüler volljährig ist, fällt auch das weg.

Wenn er nicht mehr dein Lehrer ist, also dich nichtmehr unterrichtet und auf der selben Schule wie du ist ist es eigentlich erlaubt. 

Wenn du über 14 bist und deine Eltern das erlauben und keine Anzeige erstatten ist er erlaubt.

Wenn es altersmäßig iO ist und du nicht unter seinen Dienstverhältnis stehst, kann er mit dir was haben.

Ich denke das Hauptproblem wäre das Alter (Minderjährigkeit).

Ich denke wenn du über 18 bist und er mit der Schule in die du gehst nichts mehr zutun hat, steht euch nichts im Weg ;) :)

Was möchtest Du wissen?