Lehrer-Schlechtes Vorbild

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn deine Aussage in Bezug auf euren Lehrer stimmt, finde ich sein Verhalten schon etwas ungewöhnlich. Auf der anderen Seite, wenn ich wirklich gut bin in Mathe, kann kommen was will. Vorausgesetzt du hast gut gelernt.

Aber fragt doch mal euren Lehrer, warum er solche Maßnahmen ergreift, und seid mal auf seine Antwort gespannt.

Tayfun58 08.12.2011, 12:15

Das ist es ja grade. Ich habe nicht gelernt,dieses Thema war für mich schwierig und trotzdem habe ich eine 1- bekommen.Eigentlich sollte ich mich darüber freuen.Ich habe schon mit einer 3 oder 4 gerechnet,weil ich mich null vorbereitet habe.Wenn ich wirklich gelernt hätte,mich auf die Aufgaben vorbereitet hätte,dann hätte ich mich auch über eine 1- gefreut,keine Frage. Aber soll ich meine Faulheit als Vorbild nehmen und gar nicht mehr lernen?

Ich bin mir nicht sicher,aber ich glaube,er hat es aus Motivation für die anderen getan,aber nach der zurückgegebenen Arbeit hatte das leider nicht viel Erfolg.Die Schüler in meiner Klasse sind faul den je.Zeigen kein Interesse am Unterricht und reden respektlos weiter,während der Lehrer uns versucht eine Aufgabe zu erklären.Ich würde einfach jeden rausschmeißen,der kein Interesse am Unterricht hat,sodass die anderen die lernen wollen,ihre Ruhe haben.

0
Christa251248 08.12.2011, 15:49
@Tayfun58

Hallo Tayfun58, du scheinst ja wirklich ein kleiner Streber zu sein. Das ist immer gut. Nur wenn euer Lehrer weiter diese Praktiken durchführen will, sage ihm, dass du alleine sitzen will. So kannst du angeblich auch bei niemanden abschreiben.LG

0
Christa251248 10.12.2011, 12:58
@Christa251248

Vielen Dank Tayfun58, für die Auszeichnung. Hab mich sehr darüber gefreut. Wünsche dir weiterhin super Mathe Noten.LG

0

Also meiner meinung nach ist das absoluter quatsch. Es ist ja nicht so, dass das angebot auf ausgewählte schüler beschränkt war. Du hättest genauso davon profitieren können und hättest dann vielleicht eine 1+ bekommen. Es ist deine eigene entscheidung das angebot nicht anzunehmen. Ich finde sowieso, dass klassenarbeiten überbewertet werden. Das einzige was sie verursachen ist stress. Ausserdem ist es doch toll, dass dein lehrer gruppenarbeit fördert. Ja, man muss alleine arbeiten können, aber man muss auch lernen in einer gruppe zu arbeiten.

Tayfun58 08.12.2011, 11:37

Aber dadurch lernen,die Schüler nichts.Wie sollen die Schüler die Abschlussprüfungen schaffen,wenn sie alles in den Popo rein geschoben bekommen? Die meisten in meiner Klasse,sind schlicht und einfach Faul,und bekommen gute Noten für nichts geschenkt.Findest du es als Streber,der jeden Tag sich die Zeit für lernen nimmt und versucht einen guten Abschluss zu schaffen fair? Die meisten die eine 5 oder 6 schreiben,wissen das sie sich ändern müssen,um einen Abschluss zu schaffen. Und wenn man alles in den Popo reingeschieben bekommt,wird sich sowas auch nicht ändern.Die Schüler werden weiterhin faul sein. Ich liebe Mathe über alles,ich habe es nicht nötig abzuschreiben,ich kann das,wenn ich es will.Und Abschreiben fällt nicht unter mein Niveau,ich habe auch mein Stolz.Mathe war das einzige in meinen Leben,das ich richtig gut konnte.

0

Sprich mit deinem Schulleiter, oder dem Elternrat. Sie können dir aufjedenfall helfen. Und die methode deines lehrers ist meinem wissen nach nicht erlaubt, sonst könnte ja jeder idiot ein Abi oder einen anderen abschluss erreichen!

LG Whanky93

PS: Strebsam sein ist sehr gut ;)

Tayfun58 08.12.2011, 11:42

Also danke,ich werde es erstmal mit dem Lehrer reden und wenn es nicht klappt,gehe ich zum Schulleiter.So kann es nicht weiter gehen.

0

Was möchtest Du wissen?