Lehrer schaut zu?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich will keine Idioten hören

Ups, den Spruch finde ich nicht gerade prikelnd, wenn du hier von User eine Antwort haben willst. Du wirst mit Antworten leben müssen, die anders ausfallen, als du hören willst.

NEIN, Lehrer müssen sich nicht um alles kümmern. Wenn dir dein Nachbar den Radiergummi klaut, kannst du dich selber wehren.

Bei Beleidigungen k a n n ein Lehrer einschreiten, wenn es um Rassismus geht oder um Dinge, die wirklich wichtig sind.

Bei Schlägereien werden Lehrer sicher einschreiten, wenn sie gravierend sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch der Lehrer hat sich darum zu kümmern, er hat nun mal die Aufsichtspflicht und das Sagen im Schulzimmer / Schulhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde schon, dass sich ein Lehrer darum zu kümmern hat! Einfach wegsehen darf er auf keinen Fall! Gerade nicht bei Prügeleien und Mobbing. Es gehört mit zu seinen Pflichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 6rzgtxitxu
04.03.2016, 00:13

Ich hatte einen Vorfall wo ich einen Typen eine längere Zeit angeschaut habe da ist er aufgestanden mich geschlagen hat und die Lehrer mir alles in die Schuhe schieben jetzt muss ich 5 entschuldigen schreiben an die Lehrer und den schüler.

0

Aufgabe der Lehrer ist zu Unterrichten und Erziehen. Klärung von Streitereien gehört nicht unbedingt dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goodnight
04.03.2016, 00:02

Klären von Streitigkeiten ist Erziehung.

0

Ich würde dir gern helfen, aber ich verstehe deine Frage nicht ganz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 6rzgtxitxu
04.03.2016, 00:16

Meine Lehrerin sagte die Lehrer auf der schule sind nur zum lernen da und nicht um Probleme zu klären.

0

Was möchtest Du wissen?