Lehrer schaut mich während Panikattacke die ganze Zeit an?

2 Antworten

Sprich mit dem Lehrer darüber, was zu tun und zu lassen ist, wenn du in Panik gerätst.
Ob es vielleicht jemanden gibt, der es ganz gut schafft, dich auf Normallevel zu bringen. Oder was die Panik auslöst usw.

Ich würde wahrscheinlich auch hilflos da stehen und erstmal schauen, dass du mir nicht ganz zusammen klappst.

Ja ich weiß aber es war halt echt ein dummes Gefühl die ganze Zeit angestarrt zu werden :(

0

Das glaube ich gleich.

Deshalb gib ihm Verhaltensregeln mit auf den Weg.

Das wirkt seiner Überforderung entgegen und du musst dich nicht anstarren lassen und hast deshalb auch ein minimal besseres Gefühl in der Panik.

0

Da musst du mit dem Lehrer drüber reden. Ich denke mal er hat nur geschaut, um sich zu vergewissern, dass es dir "gut" geht.

Ich denke man hat mir relativ schnell angesehen dass es mir nicht gut geht:(

0

Es war halt ein dummes Gefühl so angestarrt zu werden wenn es einem gerade eh net gut geht

0
@paula9900

Ja ich weiß was du meinst da ich auch Panikattacken bekomme, aber dein Lehrer meint es nur gut. 

0

Ja, es fühlt sich einfach nur s****** an wenn Leute nicht wissen wie sie mit dir umgehen sollen

0

Kann man mit Panikattacken in den Rummelplatz hingehen?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass man ohnmächtig wird oder eine Panikattacke bekommt. Ich habe nicht wirklich eine Höhenangst etc bei einem Rummelplatz. Ich habe eher Angst, dass ich ohnmächtig werde

...zur Frage

Panikattacke fühlt sich anders an...?

Hallo, Ich habe öfter Panikattacken...& die sind meistens so: zittern, Kopfweh, herzrasen, Schwindel, Atemnot & nervöses herum gelaufe. Heute hatte ich wieder eine, mit den selben Symptomen aber es war ganz anders. Ich hätte fast den Krankenwagen gerufen. Ich dachte ich kippt gleich um. Ich kann das gar nicht richtig beschreiben...kennt das jemand?

...zur Frage

Wegen doofen Kommentaren aus der Klasse, wegen Krankheit mit Vertrauenslehrer sprechen?

Hallo Ich habe in letzter Zeit oft Probleme mit meinen Krankheiten - Asthma und Fibromyalgie.(Also häufig Atemnot, Hustenanfälle, Schlafstörungen, Schmerzen verschiedener Art, also Rücken-, Kopf-,...) Seit ich jetzt ,auf Empfehlung meines Arztes und natürlich mit Attest, in der Schule einen 2. Büchersatz bekommen habe, um meinen Rücken zu entlasten, darf ich mir immer wieder Kommentare meiner Klassenkameraden dazu anhören. So bekomme ich in letzter zum Beispiel oft gesagt, es wäre ungerecht, dass ich wegen meiner Rückenschmerzen, die eben von meiner Fibromyalgie kommen, einen 2. Büchersatz habe und der Rest der Klasse, der ja auch schwer zu tragen hat, nicht. Auch findet der Großteil es unfair, dass ich, wenn ich Atemnot bekomme ohne zu fragen den Klassenraum verlassen darf um an die frische Luft zu gehen. Auch wird mir gesagt ich hätte ja immer irgendwas wegen meinen Krankheiten und würde deshalb von den Lehrern total bevorzugt. Dass manche meinen, ich würde bevorzugt werden, kann ich verstehen, da ich ja den 2. Büchersatz habe und bei jedem Lehrer den Klassenraum ohne zu fragen verlassen darf, sollte ich eben Atemnot bekommen. Nun nehme ich mir das ganze leider sehr zu Herzen und sie mich auch sehr treffen, und Anschuldigungen und Kommentare, die ich bekomme werden immer schlimmer. Dann meinte heute der Vertrauenslehrer, der auch mein Geschichtelehrer ist zu mir, ich darf jeder Zeit zu ihm kommen, wenn irgendwas ist. (Ich denke er hat irgendwas davon, was zurzeit in meiner Klasse so los ist, mitbekommen) Nun meine Frage ist es nicht etwas über reagiert, wenn ich also demnächst zu ihm gehe und mich einfach mal über das Ganze mit ihm unterhalte. Ich meine es geht ja bei mir nur darum, dass ich mir wegen meiner Krankheit doofe Kommentare und Anschuldigungen anhören muss (die mich auch sehr treffen) und nicht um irgendwas richtig schlimmes

Danke für Antworteten

...zur Frage

Lehrer in mich verliebt (schwul)?

Hallo Leute, ich frage mich schon länger ob mein Lehrer in mich verliebt ist oder so. Und zwar schaut mich der Lehrer wenn wir ihn haben die ganze Zeit an! ZB. Letzten Freitag hat er mich die GANZE Stunde angeschaut und ich dachte mir so WTF? Mir sind aber noch andere Sachen aufgefallen und zwar habe ich schon sehr sehr viele Komplimente von ihm bekommen, zB. schöne Frisur, wow schreibst du schön... Aber manchmal wenn er hockt schaut er so unter meinem Tisch (das ist kein Scherz) ihr wisst bestimmt auf was er schaut 🙈. Naja er bevorzugt mich sehr und nimmt mich fast immer dran zum lesen und so. Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Wie soll ich dem Lehrer sagen dass ich Panikattacke habe?

Ich habe bald ein Gespräch mit dem Vertrauenslehrer wegen Mobbing in meiner Klasse, es sind auch noch 5 andere Freundinnen von mir dabei. Ich habe seit 4 Wochen Panikattacken und bekomme dort wahrscheinlich auch eine. Wie kann ich das dem Lehrer sagen? Soll ich es überhaupt sagen? Aber vor allem wie?
Bitte um Hilfe! Danke;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?