Lehrer sagt Note vor der gesamten klasse und ich will das nicht?

8 Antworten

Nein, Lehrer dürfen eigentlich keine Noten von Schülern laut vorlesen.

Jetzt ist das Kind ja aber schon in den Brunnen gefallen, also kannst du höchstens im Nachhinein mit dem Lehrer reden, damit er es in Zukunft sein lässt, hilft das nichts, kannst du damit zum Direktor der Schule gehen - erst Mal würde ich aber einfach mit dem Lehrer drüber reden!

Das ist gängige Praxis.

Natürlich müsste der Lehrer deine Daten schützen.

Aber auch wenn du dich jetzt aufregst kann er deine Note nicht wieder ungesagt machen. Also spar es dir und lerne lieber mehr um deine zukünftigen Noten zu verbessern.

Wenn du das nicht möchtest, kannst du das sagen! Das ist nämlich eigentlich nicht erlaubt.

Darf der Lehrer meine Note einem anderen Schüler sagen?

Hey Community, ich war heute krank und dementsprechend nicht in der Schule. Wir haben heute unseren Physik Test und Mündliche Note bekommen, ich hab vorhin meine Freundin gefragt was sie hat und ob wir es bekommen haben und unser Lehrer hat ihr sogar meinen Test und epochal Note gegeben, darf er das? Eigentlich sind das ja meine Noten die niemanden außer die Lehrer und Eltern anzugehen haben. Ich habe zwar nichts dagegen das mein Freundin meine Note weiß aber trotzdem mal die Frage.Der Lehrer von dem wir die Note bekommen haben erteilt uns diese immer persönlich und sagt uns warum wir eben die Note bekommen haben, und da ich mit meiner Note nicht so ganz zufrieden gewesen bin hätte ich gerne direkt nochmal mit ihm gesprochen! Wenn andere krank waren haben sie ihre Note immer in der nächsten Stunde bekommen (Bei einem persönliche Gespräch)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?