Lehrer sagt Fresse halten Wir Schüler labern weiter

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In unserer Klasse hatten / haben wir das selbe Problem. Mein Lehrer tat mir auch sehr leid...

Aber mal ehrlich: Klingt vielleicht bösartig, aber was sollts. Ein Lehrer ist eine autoritätsperson, also sollte er auch die Klasse in Griff haben. Hat er das nicht, trifft zumindest dich keine Schuld. Natürlich, wenn die Schüler einfach leiser wären, würde es kein Problem geben, aber es gibt so viele strenge Lehrer bei denen die Schüler keinen Mucks von sich geben...

Mein Tipp: Frage deinen Klassenlehrer einfach mal, ob ihr ein Klassenrat machen könnt und euch Lösungen für das Problem ausdenken könnt.

Bei uns hat das nichts geholfen, aber vielleicht hilft das euch ;)

LG

Du kööntest selber mal die Initiative ergreifen und zu Deinen Schulkameraden sagen "Heast hoits amoi de Goschn, Ich will dass hören. Wens nicht interessiert, soll rausgehen"

kgp91 18.08.2011, 13:13

ich glaube das bringt in den seltensten fällen etwas:P

... die lachen einen dann bloß aus und machen weiter...ich kenn das :) manche kinder/jugendlichen sind unbelehrbar:D

mfg

0

Wo soll das noch alles hinführen, wenn der Lehrer seinen Unterricht nicht führen kann. Ist doch kein Wunder, daß die meisten am Ende nur noch Nervenbündel sind. Viele lassen sich halt von vielen Schülern auf der Nase rumtanzen. Was man da so alles hört ist schon sehr schlimm. Die meisten Schüler haben doch auch gar keinen Respekt mehr vor dem Lehrpersonal. Wie soll der den überhaupt seinen Stoff durchziehen, wenn die Schüler alles ignorieren. Irgenwie müsste man da strenger durchgreifen.

WasFrageIch 18.08.2011, 13:20

Jap das stimmt wir haben echt kein Respekt vor lehrer xd mein kumpel hat sich ein rohr zwischen den beinen gesteckt und hat der lehrerin gefragt ob sie die größe mag xDDD

0

das problem hatte ich zu meiner schulzeit auch:P

... es ist schwierig da etwas zu machen, denn die meisten sehen es nicht ein aufzuhören. allein ist man machtlos:P

... man könnte höchstens mit dem lehrer mal reden, das er mehr durchgreifen muss! (nachsitzen, verweise, rektor mit ins zimmer setzten, störende raus etc.)

weil ich kenn das, man lernt dann nix, und am ende ist man aufgeschmissen:P

mfg

geh zu deinem klassenvorstand und erzähle ihm, dass sich dieser lehrer bei euch nicht durchsetzen kann.. bei mir in der kalsse ist es das gleiche.. die lehrer können sich nicht durchsetzen.

sonst sag einfach mal jetzt haltet mal alle die klappe!!

hilft möglicherweise auch. ^^

lg. (:

Bei uns haben wir auch solche lehrer die sich net durchsetzen können

am besten sagst du es mal den anderen lehrern oder deinen eltern die sollen es dann am elternsprechtag ansprechen ?

Das merkt man, daß es besser ist, wenn du während des Unterrichts still bist, so schlecht, wie du hier schreibst.

Fange erst gar nicht an mit labern, stelle interessierte Fragen.

spreche mit deinen Mitschülern - wenn, dann geht es nur mit deren Unterstützung.

ALLE müssen sich einig sein, dass sie lernen wollen....***

viele Grüße, Jörn

WasFrageIch 18.08.2011, 13:18

Ja aber vielen ist es egal ... mir manchmal auch wenn ich grad kein bock habe lache ich ihn auch aus aber möchte das halt ändern

0
joernseifert 18.08.2011, 13:24
@WasFrageIch

dann solltest du deine Einstellung zu dem Thema grundsätzlich verändern....

eines ist auch klar: Die lieben Kumpels, mit denen alles soooooo ein Spaß macht, werden dir später auch nicht helfen, wenn die Firmen, bei denen du dich beworben hast, sagen: Tja, Sie sind ja ein lustiges Kerlchen - leider zählt bei uns die Leistung... nicht der Witz !

uND

Dein Abschlusszeugnis verfolgt dich dein ganzes Leben - egal wo du dich bewirbst, wird immer dieses Zeugnis verlangt - was du lernst, liegt ganz an DIR

viele Grüße, Jörn

0

Was möchtest Du wissen?