Lehrer mit Tattoo

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist ja eigentlich total egal, ob tätowiert oder nicht. Würde bei den Schülern vermutlich sogar noch gut ankommen. Ob das aber vom Schulamt okay ist, weiß ich nicht, denn ich hatte mal einen Lehrer, der sein Augenbrauenpiercing immer rausmachen musste. Er meinte dann mal zu mir, dass er es nicht in der Schule tragen dürfe. Bei Banken, etc. ist es ja auch so, aber ob das bei Schulen (und wegen Tattoos) auch so ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht.

Ich kann mir schon vorstellen das es eltern geben würde die stressen machen würden aber warum sollte einer im lehramt keine tattos haben dürfen

Kommt auf die Größe und Farbgebung an. Ich hatte einige Lehrer mit kleinen Tattoos auf den Armen. Ein großer Hirschkopf ist da schon was anderes, aber vielleicht kommt er damit bei den Kids besonders cool an. Zeit für eine neue Generation von Lehrern.

Wenn er ein Hirsch ist, kann er das öffentlich machen.

Wieso soll ein Lehrer kein Tattoo haben ? Wenn der Lehrer oder auch die Lehrerin von meinen Kindern eins hätte wäre das kein Problem. Ist doch heute schon gesellschaftsfähig

Ich hatte mal nen Lehrer, der hatte die Arme komplett tätowiert, fand das nicht schlimm :)

Wieso sollte das verwerflich sein?

Was möchtest Du wissen?