Lehrer macht sich Sorgen um meine beste Freundin

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

OMG!! Das ist voll krass!! Wen das meine beste Freundin wäre,würdde ich erst mal mit ihr reden und ihr ins Gewissen sprechen!! Oder ihr vorschlagen zum vertrauenslehrer zu gehen oder so,weil das ja acuch schlimme Hintergründe sein könnten!! Rede mal mit deinen Eltern darüber und frag die mal was du machen könnetest. und was du noch amchen könntest ist,dass du mit IHREN Eltern sprichst und ob es irgendwas mit der Familie zu tun hat!! Aber wenn das alles nichts hilft dann weis ich acuh nicht weiter :( viel glück!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind mir die liebsten keine Ahnung von nichts und schon irgendwelche Hanfblätter am Arm, ich bin selber noch sehr jung, habe aber schon meine Erfahrungen mit verschiedenen Substanzen gemacht. Und ich habe kein Tatoo am Arm gehabt wo mdma draufstand oder ähnliches. Ich denke, dass ist bei ihr durch die Pubertät bedingt, die bei ihr bald vorbei sein wird, da sie bei Mädchen ja füher beginnt als bei jungs und dem entsprechend auch früher endet und solange sie nur kifft ist doch alles noch in Butter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passiert halt in der Pupertät...man ändert seine Persönlichkeiten...ich bin auch 14 un meine Freundin hat sich so verändert dass ich nichts mehr mit ihr zu tun habe :((

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub, wenn du sie direkt darauf ansprichst würde sie ziemlich sauer sein und kein bisschen auf dich hören. Versuch am besten viel Zeit mit ihr zu verbringen. Sie von dem Typen loszubekommen, versuch ihr zu zeigen dass du für sie da bist. Lass sie wenig allein und achte darauf mit wem sie sich abgibt. Vielleicht hat sie zu Hause auch gerade Stress mit ihren Eltern. Versuch das mal raus zukriegen. Also: viel Zuneigung und zeigen, dass du für sie da bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich das zuerst so durchließt könnte man auf "falsche Freunde" tippen. Möglicherweiße ist das auch ein "größeres" Problem. Noch dazu kommt, das sie jetzt so langsam in ein Alter kommt, in dem man sich austesten möchte. Was schaffe ich, was vertrage ich. Wie gehe ich damit und mit anderen Sachen um.

Wenn sich der Lehrer Sorgen macht, rede doch mal mit ihr. Ihr seid beste Freunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von proto258
08.07.2013, 21:38

Sie wird sicherlich mal ein freies Ohr für Dich haben. Bei einer solchen Veränderung zeigt sich dann auch wie stark das Band bzw. die Freundschaft zwischen euch ist. Wenn sie Dir jetzt total entgleitet, wart ihr nie "beste" Freunde.

Reden ist da wirklich die beste Variante.

0
Kommentar von Layaa
08.07.2013, 21:41

Ja ich weiß auch das sie total oft trinkt, rauch (shisha und zigaretten) und auch richtig oft kifft, lachgas nimmt und neulich sogar pepp von einem typen gekauft hat ! ich weiß absolut nicht mehr weiter ! sie ist der totale surkopf uns lässt NULL mt sich reden ! sie ist eigt total beliebt und richtig hübsch ! und jetzt hat sie auch schon richtig abgenommen und ist echt totaal schlank.... ! und soo viele jungs schauen ihr nacht weil sie sich auch total knapp und sexy kleidet aber sie ist 14 !! eindeutig zu jung meiner meinung nach...! aber was will sie dann mit einem 5 jahren älteren ?!!

0

Wtf , ich lese den text , denk mir nur so .. aha , wahrscheinlich 13 klasse oder 12 , ungefähr 16-17 jahre alt.. aber 14? Generell kann das nicht gesund sein , eltern informieren , und mit denen reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?