Lehrer macht mich fertig!

16 Antworten

Ich habe ein Problem mit dem Satz "Ich war eine Woche lang krank. Deshalb (!) gibt mir mein Lehrer im Zeugnis eine 4". Erstens: Kein Lehrer gibt eine Vier, weil ein Schüler krank war. Zweitens: Kein Lehrer kann eine schriftliche Testnote so einfach in den Mülleimer treten und nach Lust und Laune andere Noten ins Zeugnis schreiben. Das geht schon deshalb nicht, weil diese Noten heutzutage an allen Schulen in den Computer eingegeben werden, der dann selbstständig den Notenschnitt berechnet. Will also ein Lehrer einen Schüler schlechter aussehen lassen, als es die schriftlichen Noten zulassen, müsste er reihenweise mündliche Fünfer und Sechser eintragen in das System. Das kann er zwar tun, aber er muss dann auf Nachfrage zu jeder einzelnen mündlichen Note sagen können, an welchem Datum diese Note gemacht wurde und wie - also durch Abfragen, mündliche Beiträge im Unterricht, Referat etc. Diesen Nachweis kannst du verlangen. Wenn der Lehrer eine solche Note nicht erklären kann, ist sie hinfällig. Ich rate dir, zu diesem Gespräch die Eltern und den Fachschaftsleiter Chemie (falls er das nicht selber ist) hinzuzuiehen, eventuell auch den Vertrauenslehrer. Da der Lehrer nach deiner Schilderung ein ziemliches Problem mit dir zu haben scheint, solltest du dich fragen, warum das so ist. Quatscht du viel? Störst du häufig? Passt du eigentlich niemals auf, wenn du mal ganz ehrlich bist? Zeigst du ihm in jeder Stunde, dass dich sein Fach null interessiert? - Versteh mich recht: Das Verhalten des Lehrers, wie du es schilderst, geht auf keinen Fall in Ordnung. Wenn du ihn aber nächstes Jahr wieder kriegst, würde ich mir echt überlegen, wie es zu einem besseren Verhältnis kommen kann. Vielleicht kannst du ihm ein Angebot machen (vor Zeugen, wie oben beschrieben), was DEIN Verhalten angeht. Lehrer sind auch nur Menschen, und die meisten lassen mit sich reden.

Du tust mir wirklich leid. :-( Ich hatte damals auch so einen Lehrer, nur scheint es bei dir schlimmer zu sein. Dein Lehrer macht sich mit dem was er macht strafbar. Er hat nicht das Recht euch seelisch oder körperlich zu verletzten. Du solltest zum Schularzt gehen und die Sache anzeigen. Er wird dann vom Dienst entlassen. Ich wünsche dir viel Glück. ;-)

Eltern, Vertrauenslehrer, Rektor. Bei Ignoranz und Freundin als Zeugin eventuell auch über eine formelle Dienstaufsichtsbeschwerde oder gar eine Strafanzeige nachdenken. Der Typ tickt wohl nicht ganz sauber, das muss sich niemand gefallen lassen. Die Schule ist kein rechtsfreier Raum und kein Abladeplatz für den Frust inkompetenter "Pädagogen"!

Wie lernt man heutzutage in der Schule Vokabeln - immer noch brutal mit büffeln (wie als ich zur Schule ging) oder mit Mnemoniktechniken und Loci-Methode?

Ich frage, da meine Schulzeit schon etwas länger zurückliegt.

Falls ihr noch nie von Mnemoniktechniken gehört habt hier ein Beispiel diesbezüglich auf Wikipedia Stich wort Schlüsselwortmethode

Bezüglich der Methode von Loki findet man hier ein Beispiel, wie man es mit dem Körper anwenden könnte zum Merken einer Einkaufsliste (https://www.youtube.com/watch?v=579FURfglzk) dasselbe kann man eben auch für Räume verwenden.

Auf memrise.com findet man bereits viele Mnemoniks von andern Nutzern, dass man schneller Vokabeln lernen kann.

...zur Frage

latinum zeugnis?

Hab ne frage steht beim zeugnis in der ef also wenn man die 10 fertig hat,nur latinum auf dem zeugnis oder steht da noch ne note dazu?

...zur Frage

Warum gibt es so viele inkompetente Lehrer?

Ich habe mal alle Lehrer meiner bisherigen Schullaufbahn “untersucht“ und es ist herausgekommen dass nur 6 Lehrer von etwa 34 wirklich kompetent waren! Die Kompetenz definiere ich durch den Lernerfolg und allgemein durch den “Gewinn“ den ich durch diesen Lehrer bekommen habe. Nur 6 haben dies geschafft, alle anderen haben einen kontraproduktiven und langweiligen Unterricht gehalten der mir keinen Lernerfolg verschafft hat. Einige Lehrer sind sogar aggressiv oder unglaublich autoritär eingestellt, sodass man Angst hat in den Unterricht zu kommen und mit Angst kann man nicht lernen.

Erstmal Respekt an alle die den Beruf des Lehrers in Anspruch nehmen weil sie Kindern etwas beibringen möchten, und nicht weil sie verbeamtet werden möchten, ich schätze euch sehr!

Aber wie kann es sein dass so viele zu Lehrern werden, obwohl sie einfach nicht dafür geeignet sind?

Wenn ich mich bei der Polizei bewerben möchten würde, könnte ich die Ausbildung nicht in Angriff nehmen, weil ich zu sensibel bin, das würde man mir auch knallhart sagen.

Wieso kann jeder Depp der ein Abi hat Lehrer werden? Wieso gibt es keine Ausschlussverfahren für das Lehramt? Wieso wird ein Lehrer nicht bestraft wenn er eine ganze Klasse ruiniert? Wieso gehen die wirklich kompetenten und geeigneten Leute lieber in andere Berufe, obwohl sie exzellente Lehrer wären? Wieso wird im Studium hauptsächlich der Stoff seiner “Fächer“ durchgenommen, und nicht der Umgang mit Schülern?

Fragen über Fragen!

Nochmal, ich habe nichts gegen Lehrer im allgemeinen. Ich habe nur was gegen Leute die mit ihrem 3,6-Abi noch irgendwas akademisches reißen wollen und dann Lehrer werden, und dann in ihrer Gesamtheit eine ganze Generation mit ihrer Inkompetenz quälen. Ich würde auch gerne Lehrer werden. Aber das gegenwärtige System hindert mich daran, dies in Angriff zu nehmen.

LG Alex

...zur Frage

Mathematik ungenügend?

Hi Leute, vor einigen Tagen hatte ich ein Gespräch mit meinem Mathematiklehrer, der zu mir sagte ich müsse in dem nächsten Test (der letzte in dem Semester) mindestens eine 4,5 schreiben um auf einen genügenden Vierer im Zeugnis zu kommen (Wohne in der Schweiz)

Naja und heute habe ich den Test zurück bekommen und habe eine 4,3

Was denkt ihr? Schaff ich es auf eine 4 im Zeugnis? (Im 1 Semester waren es ca 5 Prüfungen)

(der Lehrer ist nicht so ein einfacher Mensch...also naja...)

...zur Frage

Zeugnisnote von Lehrer unfair gegeben?

Hallo liebe Community!
Könnt ihr mir helfen, welche Note ich auf dem Zeugnis bekommen werde? Also in Physik, mündlich stehe ich 2, in einem Test hatte ich eine 3.
Heftnote 1 und sozialverhalten eine 1-2, was würdest ihr mir geben?

Ein Freund hat eine 2 bekommen, wobei er mündlich 2 steht und Hefter 3 und Test 5 hatte.

Und mit mein oberen Noten bekam ich eine 3 auf Zeugnis.
Denkt ihr das ist fair ?

...zur Frage

Darf mein Lehrer meine Note noch verändern?

Also... am Freitag bekomme ich mein Zeugnis. Die Notenkonferenz war schon letzten Mittwoch. Also müsste doch die Note schon feststehen oder? Mein Problem ist jetzt aber dass ich mit meinen Plänen (wir haben NUR Arbeitspläne! etwas gewöhnungsbedürftig unser Lehrer) noch nicht fertig bin, und heute "drohte" er wenn ich meine Pläne morgen nicht fertig gemacht habe, gibt er mir ne 3 ins Zeugnis. -.- Darf er das überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?