Lehrer ist ungerecht.. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein das ist nicht erlaubt! In jedem Fach MUSS der Lehrer so viele Klassenarbeiten im Jahr schreiben wie viele Stunden ihr habt inus eins. Heißt: Hast du 4 Mathestunden, muss der Lehrer 3 Klassenarbeiten schreiben, aber kann auch mehr Hast du 2 Geschichtsstunden, muss der Lehrer 1 Klassenarbeit schreiben oder mehr Hast du NUR 1 Chemiestunde, dann muss der Lehrer trotzdem 1 klassenarbeit schreiben oder mehr. Für tests gibt es keine Vorschriften, da kann der Lehrer so viele schreiben wie er gerne möchte.

Ich meine, dass mindestens 2 Arbeiten Pflicht sind... Bin mir aber nicht zu 100% sicher. Fragt bei eurem Klassenlehrer nach und macht richtig druck!! Hoffe das ihr erfolgreich seit :-)

Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaube erlaubt ist das schon. Ja, du und deine Freunde solltet erst euren Eltern davon erzählen, wenn ihr das nicht eh schon gemahcht habt und dann erstmal nur ihr zum Klassenlehrer gehen und dann, wenn sich noch nichts getan hat, mit euren Eltern zum Direktor. Könnte aber gut sein, dass das nichts bringt, sorry, hatte auch schonmal so einen Fall.. :)

Eigentlich nein :)

Wir hatten vor ein paar Jahren so ein ähnliches Problem, ein Lehrer hat anstatt zwei nur eine Klassenarbeit geschrieben und danach kam eine Welle des Ärgers auf und es hat damit geendet, dass der Lehrer suspendiert wurde.

Sag das einfach deinen Eltern und die sollen dem Lehrer mal so richtig Gas geben :D

Hab ich auch gemacht und dafür ne bessere Note bekommen... :D

Ich denke eurer Direktor wird euch da weiterhelfen können.

ja is es und ihr müsst euh unterordnen.

wir hatten ein Fach wo wir gAR KEINEN tEST GESCHRIEBEN HABEN

Was möchtest Du wissen?