Lehrer hat mich zum ersten mal angesprochen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Irgendwie finde ich den Komisch, vorallem den Teil mit dem Ausziehen. Ich würde das Schreiben sein lassen bzw abwarten was noch kommt und falls dir nur etwas minimales komisch vorkommt , sofort blocken
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lehrer hat mich zum ersten mal angesprochen?

Heute habe ich nach dem Unterricht ihn nach meiner Note im Laufen
gefragt und er meinte: Du hast eine 1. Hast dich weder verbessert noch
verschlechtert. Herzlichen Glückwunsch.
Ich:" Danke..kann ich kurz mit ihnen reden? Es hat nichts mit der Schule zu tun."

Wo hat er dich jetzt genau angesprochen?

Mädel, jetzt mal im Ernst vergiss das, hör mal auf in deiner kleinen Traumwelt zu leben und zu glauben, das ein 28 Jähriger Lehrer, für dich seine Anstellung und Zukunft riskiert.

Du hast dir von bloßem Geschreibsel den Kopf verdrehen lassen. Worte, besonders geschrieben, sind einfach zu manipulieren und lassen sich klasse zu allem möglichen Bildern formen.  Wo ist die Mimik, die Betonung, die Körperhaltung, die verrät ob derjenige meint was Er sagt.

Mag ja sein, dass du dich super geschmeichelt fühlst, nur weil er dir ein paar komplimente gemacht hat und jetzt unsterblich verliebt bist weil er ja so toll ist.

Auch wenn es hart klingt, was sollte ein 28-Jähriger mit einer bald 16
Jährigen?! Die Alltagsprobleme, Vorstellungen der Freizeit, Ziele im
Leben etc. sind unterschiedlich. Mit 28 hat man andere Erfahrungen & Problem und geht das Leben und den Alltag anders an als mit 16.

Jetzt mal Tacheles:

Hier versuchen dir die Leute seit der ersten Frage diesbezüglich deswegen Vernunft in deinen Schädel zu trichtern aber entweder willst du die ganzen Argumente nicht raffen oder dir macht es Spass, weil es 'ne  Story  ist, hier die Leute permanent zur Diskussion zu animieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queensspeech
18.03.2016, 15:57

Fass dich in Zukunft kürzer.

0

Er sagte dass er es eilig hat. Und wenn er es eilig hat dann ist es doch wohl offensichtlich das man keine Zeit zum plaudern hat.

Immerhin hat er einen Job zu erledigen. Mehr ist darin nicht zu verstehen bzw. zu Interpretieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube er weiß, dass du es bist aber möchte nicht damit konfontiert werden, so kann er immer noch sagen, falls etwas an die Öffentlichkeit gelangt " Ich wusste nicht, dass es meine Schülerin ist". Deshalb ist er dir auch ausgewichen, weil dann nämlich die Sache ernst werden würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Lehrer zu schreiben hat auch nicht im geringsten was mit einer sexuellen Beziehung zu tun - ich bin schon seit 3 Jahren mit dem Abitur fertig und schreib auch noch mit meinen Lehrern ab und zu - einfach weil ich mit ihnen befreundet bin und auch wenn das für dich nun bestimmt total merkwürdig klingt - ich hatte noch keinen sex mit denen :P

Soll er dir halt Komplimente machen - daran ist ja nichts verwerfliches...ihr müsst net gleich denken weil jemand nett zu euch ist, er euch flachlegen will...aiaiai 90% der Lehrer Fragen hier sind solcher Natur. Schau einfach mal in die ganzen schon vorhandenen Fragen rein - da wirst du dann fündig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest deinen Lehrer aufklären dass du es bist mit wem er auf Facebook schreibt und ob er sich dessen bewusst ist. Stelle direkt klar dass es lediglich freundschaftlich gemeint ist. Sollte er oder du denken dass ihr eine Liebschaft oder ähnliches anbahnen könnt, macht er sich strafbar. Da gibts keine grauzone!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queensspeech
17.03.2016, 23:06

Genau das habe ich heute versucht ihm mitzuteilen,aber er hat mir nicht einmal die Chance gegeben,ihm die Situation zu erklären

0

Da gibt es nichts zu beenden. Vielleicht hast du da zuviel gesehen. Warte was er schreibt und ob er schreibt. Ich denke er weiß gar nicht mit wem er schreibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest das beenden weil das könnte komisch kommen + es ist strafbar eine Beziehung zu einem Schüler zu führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll er denn beenden? Da ist doch gar nichts? Oder ist da nur etwas von deiner Seite? Also der Wunsch der Vater des Gedanken? Dieser Lehrer ist sich mit Sicherheit darüber im Klaren was es bedeutet als 28 jähriger Lehrer eine 16 Jährige Schülerin in irgendeiner Art und Weise, ich sage es mal vorsichtig, emotional zu beinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queensspeech
17.03.2016, 23:11

Den Schreibverkehr. Ich habe mich tatsächlich in ihn verliebt. Und nicht nur in sein Aussehen,sondern auch in den Dingen,die er mir schreibt.

0

Diesen Teil mit "zeih dich um, sonst bist du hier noch ganz alleine" find ich jetzt richtig gruselig :0 lass es lieber sein.. Blockier ihn, rede nie mit ihm über anderes außer schule und sei nienienienieeeemals alleine mit ihm! Also das würde ich an deiner Stelle tun. Außerdem ists ja auch strafbar eine Beziehung mit einem/t schüler/in zu haben. Pass einfach auf dich auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FranziiCookiie
18.03.2016, 07:13

Was ist daran gruselig?

0
Kommentar von Garfield0001
18.03.2016, 13:17

jeder mensch hat zu jedem Menschen in deinem Umfeld eine Beziehung. selbst zwischen Kunde und Verkäufer oder Autofahrer und Polizist gibt es eine Beziehung. soweit ich weiß darf die Beziehung NUR NICHT sexueller Art sein. denn was ist, wenn der Lehrer der eigene Vater wäre? dürfte man dann zu Haus nicht mehr miteinander reden? :-)

0
Kommentar von christinagrd
18.03.2016, 14:37

ich meine es in einer art dass er ein pädophil ist

0
Kommentar von Krautner
18.03.2016, 15:39

Der Lehrer ist nicht pädophil - er schreibt halt mit dir und er hatte es eilig mehr nicht. Gruselig ist das keines wegs, er sagte nur das sie sich umziehen solle, sonst ist keiner mehr da - er auch nicht und eventuell muss er die Halle abschließen.

1

Wenn du dir nicht sicher bist ob er weiß, wer du bist frag ihn doch auf Facebook. Wenn du da deinen echten Namen nutzt und ein Profilbild drin hast sollte er es aber eigentlich wissen.

Zumal, ich weiß nun nicht, wie alt du bist - aber ich denke er sollte es am Geburtsdatum erkennen können, dass du seine Schülerin bist, sofern du das angegeben hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queensspeech
17.03.2016, 23:04

Ich bin fast 16 und er ist 28. Auf meinem Profil ist mein Name deutlich zu erkennen und mein Gesicht auch

0

Vllt möchte er nur einfach nicht, dass es jmd an der Schule mitbekommt? Oder es ist ihm einfach wichtig, Schule und Privates zu trennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu dir bitte selber einen gefallen und lass das ganze sein!
Damit schadest du dir und deinem Lehrer!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?