Lehrer hasst mich und meine Mitschüler

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

gutefragepunkt hat ja die beste Antwort hier erstellt. Da Euch Niemand glauben will nutzt einfach Eure Handys und nehmt dieses Subjekt auf. So ein Teil kann doch durchaus in der Schultasche an sein ohne dass eine Lehrkraft Dies mitbekommt und auf Aufnahme stehen. Da Euch Niemand glaubt habt Ihr durchaus das Recht dieses Mittel einzusetzen denn Du beschreibst ja auch Körperverletzung die in unserem Land absolut tabu ist gegenüber Schutzbefohlenen.

Doch, ich weiß sehr gut dass 70% der erwachsenen Deutschen zwar wissen, dass Körperverletzung in solchen Fällen ein absolutes Tabu ist sie aber trotzdem befürworten. So ist das mal nicht. Ich weiß aber auch dass sich entweder die örtliche oder die überörtliche Presse dafür interessiert. So eine Aufnahme lässt sich ja gut abspeichern, nicht wahr? Wie ich lese habt Ihr alle örtlichen Stellen durch die einem gesunden sozialen Menschen einfallen können. Also diese Aufnahme dann an die nächsthöhere Stelle senden. Welche das ist könnt Ihr auf der Seite des entsprechenden Ministeriums Eures Bundeslandes nachlesen. Das müsste im Namen den Begriff Bildung tragen. Parallel sendet Ihr dann die Aufnahme an das entsprechende Ministerium mitsamt der Protokolle wie bei gutefragepunkt beschrieben. Und erkundigt Euch bei den anderen Klassen in denen dieses Subjekt "unterrichtet". Wenn es Denen genauso geht dann können die sich ja anschließen.

Und wenn Ihr so auch nicht weiter kommt dann beratet Euch doch bitte bei "Nummer gegen Kummer". Die Seite findest Du im Internet.

So. Und wenn von da auch keine Reaktion kommt dann macht Ihr einen Blog auf youtube auf, auf facebook, macht auf twitter darauf aufmerksam.

Und allen Eltern die sich weigern ihrer Erziehungs- und FürsorgePFLICHT ihren Kindern gegenüber ins Stammbuch geschrieben:

Körperverletzung ist in diesem Land immer ein Strafdelikt. Gegenüber Schutzbefohlenen erst recht.

Gut. Polizei ist in manchem Bundesland weisungsgebunden. Das kann durchaus bedeuten dass in einer Gemeinde Heranwachsende weniger Rechte haben als Tiere in Deutschland West. Das bedeutet aber noch lange nicht dass dieses Gebaren richtig und zu dulden ist. Wehrt Euch!!! Gemeinsam. Denn gemeinsam sind Menschen immer stark. Dessen sei versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Geh ins Sekretäriat und melde das , oder nimm es auf ton auf und geh dann zur Polizei oder 2. geh gleich zur Polizei und verklage ihn aufjedenfall sprich mit deinen Eltern darüber das ist sehr wichtig und ein ernst zu nehmendes problem, hoffe ich konnte dir helfen

immerhin waren da beleidigung, drohung/erpressung und außerdem körperverletzung dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Howphase
31.08.2013, 18:19

Ja haben wir schon alles gemacht sogar schon gefilmt aber es will niemand damit was zu tun haben meine Eltern machen dagegen ja auch nichts Trotzdem Danke

0

schriftlich regeln! Einer aus eurer Gruppe kann bestimmt sehr gut schreiben und formulieren, der Beste von euch sollte das machen. Ganz sachlich schildern. Uhrzeit, Datum, Zeugen. Unterschriften drauf. Maßnahmen und Entschuldigung Verlagen. Das ganze mehrmals kopieren. Jeder sollte den Brief seinen Eltern geben, der Direktion schicken, der Schulbehörde, Polizei, Bürgermeister/Bürgermeisterin, allen Politikern die es in eurem Dorf gibt, Caritas usw. Ihr seid jung, ihr könnt alle Wege gehen. Irgendjemand wird euch helfen und glauben!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Secret Kamera oder Mikrofon hilft immer ! Dann auf jeden Fall ab zum Rektor oder erstma zu den Eltern! Ganz klare Sache eigentlich. Erzähl es deinen Eltern und deine Klassenkameraden sollen das auch! Der kann euch nicht einfach Missbrauchen ! Und sonst halt wirklich mtifilmen als Beweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Direktor, zu deinen Eltern oder zum Amt gehen. In welcher Klasse bist du überhaupt? Wenn's schlimmer wir könnten du und deine Mitschüler streiken. Wenn der Penner demnächst noch jemanden schlägt, ALLE AUF IHN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Howphase
31.08.2013, 18:25
  1. Hauptschule ihr alle habt natürlich recht aber der Lehrer ist mit der Direktorin unter einer Decke und glauben will uns einfach niemand nichtmal die Eltern in der Freistunde gingen wir zur Polizei die 1 Minute entfernt war und glauben wollte uns einfach niemand
0
Kommentar von Howphase
31.08.2013, 18:26
  1. Hauptschule
0
Kommentar von Flower070700
31.08.2013, 20:34

Die Polizei glaubt einer ganzen Klasse nicht?!!!!

2

Meine Klasse & Ich haben das Problem so ähnlich,wir werden aber nicht geschlagen.

Wenn man mit dem Lehrer nicht reden kann,zu Vertrauenslehrern oder direkt zum Direktor gehen.Wegen dem Schlag kannst du ihn im Übrigen auch anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Howphase

Das ist echt schlimm zu hören sag es deinen Eltern meiner Meinung solltest du ihn Anzeigen wenn er dich würklich geschlagen hat und du solltest mit deinen Mitschülern darüber reden und ihn sagen das sie bei der Sache mitmachen sollen wenn das dan rauskommt hat er seinen Job verloren ....... tut mir echt leid für dich aber der ist echt Assi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Howphase
31.08.2013, 18:21

Meine Eltern habe ich es schon lange gesagt aber sie unternehmen nichts dagegen Danke für dein Kommentar

0

Na ja ich werde versuchen es irgendwie zu schaffen gegen ihn anzukommen

Trotzdem danke an alle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das wahr ist, was du da schreibst, mach eine Meldung bei der Schulleitung, das geht gar nicht (ins Gesicht schlagen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest bald möglichst zum Rektor der Schule gehen, seine Gewalt an Mitschüler steht der Suspendierung seiner Amtschaft nahe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaa ich schließ mich an, Sofort zum Schuldirektor :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SOFORT den direktor informieren!! (schlagen geht überhaupt nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?