lehrer gibt verweis wegen angeblicher beleidigung

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Natürlich darf sie das sie braucht halt nen grund dafür wenn der gurnd den sie angibt nicht stimmt siehst du das ja auf dem verweis dann musst du halt mit dem dirketor reden

ob die lehrerin das darf oder nicht frag doch den direktor oder sagt er das gleiche auch ich denke sie war halt etwas gereizt der verweis ist sehr streng ist das an deiner schule üblich mit dem direktor sollte man doch eigentlich diskutieren können aber vielleicht ist es wichtiger dass ihr erst einmal die satzzeichen und sonst noch etwas grammatik durchnehmt dann kannst ja noch einmal fragen

Dagegen würde ich vorgehen, da du sie nicht beleidigt hast, sondern nur eine Frage gestellt hast. Ob sie dir die dann beantwortet oder nicht, bleibt ihr ja überlassen. Übrigens ist heute in den Sprays gar kein FCKW, welches ja Umweltschädlich ist, mehr drinnen. Zeig den Verweis deinen Eltern und erzähl ihnen,was sich zugetragen hat, dann werden sie sich sicher mit dem Direktor in Verbindung setzen.

Im Übrigen geht es deine Lehrerin auch nichts an, ob und wann du Deo benutzt,das ist deine Privatsache.

du kannst sei anzeigen, weil sie dich beleidigt hat.du hast ihr nur eine frage bestellt. die leher von heutzutage denken sie können alles mit schülern machen, aber schüler haben inzwischen auch rechte. diese schweinelehrer gbit es leider immernoch

Theoretisch ja, ... aber wenn sie das wirklich durchzieht zeig Sie an wegen verleumdung! ... Sowas ähnliches hatte ich bei nem Lehrer damals auch gemacht, und es hat geholfen!

Wie oft hast Du denn in Deutsch gefehlt? Da wird einem beim lesen ja schlecht ...

Wenn ihr das nicht lesen könnt, bin ja wohl nicht ich derjenige der in Deutsch gefehlt hat, sondern ihr. Solche unnützen Kommentare kann man sich doch wohl sparen.

Ich verstehe nichts, weil ohne Satzzeichen der Text sehr schwer zu lesen ist.

maikel196 09.12.2010, 16:22

ohne satzzeichen ? die grammatik macht mir mehr kopfzerbrechen

0

Lehrer dürfen alles

jackbauer8 09.12.2010, 16:21

das denken diese arschlöcher zumindest immernoch!!wir leben nicht mehr von 200 jahren!!

0

Was möchtest Du wissen?