Lehrer gibt mir die schlechte Note?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest mit deiner Lehrerin reden.

Wenn du ein paar Kommastellen mehr nimmst, wirst du sehen, dass nicht 4,49 sondern 4,5 dabei heraus kommt und damit auf dem Zeugnis eine 5.

Wenn du merkst, dass es eng wird, solltest du generell mit den Lehrern sprechen bevor es zu spät ist. Sofern sie dir gegenüber positiv eingestellt sind und auch eine Chance geben wollen, können sie dich z.B. einen kleinen Vortrag ausarbeiten lassen, mit dem du deine Note aufbessern könntest. Wenn sie dich allerdings tatsächlich schlecht machen wollen oder dir nichts zutrauen, kann es auch passieren, dass sie dir bewusst ein Thema geben, was sehr schwer für dich ist. Das kommt leider ganz auf die Leherer an.

Das kommt drauf an, wie die Noten gewichtet werden. Normalerweise werden schriftliche Leistungen gegenüber mündlichen doppelt gewertet.
Ich kenne die - Noten als ,25 und werde sie im Beispiel auch so werten.
Also:
((5,25+5,25) *2)+3,25+4= 28,25
28,25:6= 4,7

Die 4,7 wird aufgerundet und somit hast du die 5.

Pinkpingu11 08.07.2017, 13:37

Sprich nochmal mit deiner Lehrerin über die Gewichtung.

0

Noten werden nun mal nicht nach rechnerisch Gesichtspunkten vergeben, sondern rein willkührlich. Wenn es objektive Kriterien gäbe, müssten alle Lehrer die gleichen Noten vergeben. Dies tun sie aber nicht. In Extremfällen kommt es vor, dass ein und derselbe Lehrer eine Arbeit in einem  gewissen zeitlichen Abstand völlig unterschiedlich bewertet; dieselbe Arbeit wohlbemerkt.

Selbst wenn aus den einzelnen Noten auf rechnerischem Wege - und damit rein objektiv - eine Gesamtnote emittelt wird, sind ja die Einzelnoten ganz subjektiv vergeben worden. Würdest Du Deine Klassenarbeiten und Tests verschiedenen Lehrern zur Bewertung vorlegen, kämen unterschiedliche Noten heraus. Das ist mehrfach untersucht und bewiesen worden.

Allerdings müssen die Lehrer ihre Bewertungen begründen.

Gruß Matti

Lehrer können dann selbst entscheiden, ob sie dir die bessere oder die schlechtere Note geben, wenn es so knapp ist... Frage deine Lehrerin am besten noch für die Gründe, warum sie sich bei dir für die 5 entschieden hat. Du kannst ihr ja sagen, dass du dich mündlich echt angestrengt hast, aber du schriftlich einfach Probleme hast.

Viel Glück:))))

mündliches zählt meist etwas weniger

Toll668 08.07.2017, 10:28

Nein 50 50 wird es berechnet 

0

Was möchtest Du wissen?