Lehrer GIbt falsche Noten vor, darf ich was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mich da erstmal mit dem Lehrer kurzschließen und fragen was da los war und wie das passieren konnte... vieleicht stehst du ja wirklich 5 er hat allerdings die falsche Spalte bei den Noten vorgelesen und hat dir die Note eines Klassenkameraden vorgelesen. 

Solche Fehler können durchaus mal vorkommen, weil Lehrer ja auch nur Menschen sind ( manchmal schwer vorzustellen :P )

Es kann aber auch sein, dass er dich nur in die Pfanne hauen wollte, aber das musst du in einem persönlichen Gespräch rausfinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du darfst ihn mal fragen was da los ist. Bevor du an Klage, Rechtsstreit, Schulamt denkst solltest du doch erstmal mit dem Lehrer abklären, ob da vielleicht ein Missverständnis vorliegt, oder? Ich meine er hat dich ja wohl nicht mit Absicht angelogen, das würde ihm doch auch nix bringen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ja sein dass sich das geändert hat? Vielleicht standest du auch mündlich/schriftlich auf 3...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ihn mal darauf angesprochen?
Hast es deinen Eltern erzählt???
In etwa musst du ja wissen was stimmt.
Ihr schreibt ja so her Tests usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CalvinBrk
10.05.2016, 18:40

Habe meinen Eltern erst erzählt dass ich 3 Stehe, jz kommt das ich 5 Stehe die wissen selber nicht was los ist und ne keine tests

0
Kommentar von KleineLady
10.05.2016, 20:02

ich meinte das eher so. ihr schreibt doch arbeiten. er vergibt doch zB auch mündliche Zensuren oder so... da kann man ja in etwa wissen wie man in etwa steht

0

Was möchtest Du wissen?