Lehrer gibt dumme Sprüche ab wenn ich nicht da bin über mich, darf er das?

6 Antworten

Sprich ihn vor versammelter Mannschaft drauf an dann wird erstmal jeder repekt vor dir haben und dein lehrer vielleicht auch sinst geh zu Rektor und sag sie unangenehm ihm das ist. Aber rede mal erst mit deinen Eltern bevor du zum schulleiter gehst

Na ja, wieso fehlst Du denn häufiger? Wenn es einen wirklich wichtigen Grund dafür gibt, dann lass das den Lehrer wissen (notfalls über einen, mit dem Du Dich bsser verstehst, und dann sollte er nicht mehr groß drauf rumreiten. Wenn es keinen richtig guten Grund gibt, nun ja, dann sind dumme Sprüche ja eher harmlos, wirklich böswillige Lehrer würden zusehen, dass Du deswegen durchfällst.

Solange er das nur sarkastisch sagt und nicht total ernst, ist es vollkommen in ordnung. Mein bk lehrer bezeichnet uns auch immer als a***löcher ect, unsere reli und ek lehrer machen jede menge frauenfeindliche witze und so weiter...
Lehrer sind auch nur menschen. Kannst ja deinen lehrer zurück dissen ;)

Wie weit darf ein Lehrer Rechtlich gesehen gehen ( Anspielungen etc. )?

  1. Darf ein Lehrer z.b einer Schülerin die Haare vor den Augen wegmachen ( also so zu Seite schieben)
  2. Beispiel:

Schüler spielt ein Lied im Unterricht. Schülerin sagt das das Lied voll schön ist. Lehrer spielt das Lied extra für sie nochmal komplett über Youtube ab. Lehrer schreib Schülerin einige Tage später per E-Mail ungefähr sowas:

Hi xy, hier hast du den Link zu den Lied was du so schön fandest. http://wasweisich.de/wasweisich

Da du das Lied so schön fandest habe ich angefangen zu üben das auf Klavier zu spielen. Leider kann ich es noch nicht ganz, aber das kommt noch.

MfG xy

Darf der Lehrer so einen Text zu einer Schülerin schreibe? Für mich ist das irgendwie eine Anspielung teilweise oder?

Bitte um eine Rechtlich korrekte Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?