Lehrer Diss Ideen? Rap verfassen?

1 Antwort

Das Ding ist, ich kenne keinerlei persönliche Merkmale deines Lehrers. 

Und ich bin auch kein Rapper, aber ich versuche zu helfen.. hoffentlich wird das nicht zu peinlich^^ Ich mache erstmal einen 16er..

Meinen Musiklehrer den werfe ich heute in den Lehmofen/

danach gehört er zu den leblosen so wie Beethoven

den hier mal krass zu rappen darum hat er mich gebeten/

und jetzt wird er beerdigt mit Pauken & Trompeten/

dieses Toy da an der Tafel ja das gehört ans Schafott/

Junge du bist ein faggot und du spielst nicht mal Fagott/

Der Typ ist zudem ein Nazi wie Goebbels oder auch Rommel/

Ey ich mein kein Instrument wenn ich dir auf dein Maul Trommel/

Im Unterricht da gehen wir Mozart rauf und Bach runter/

da geht mein Interesse hart & schnell den Bach runter/

du wirst heute gef*ckt, ich bereue hier nichts/

dein fach geht mir sonst wo vorbei wie der Deutschunterricht/

dieser Honk von einem Lehrer er wollte von mir Bars kriegen

ich rede nur von Woodstock, wenn ich den Stock aus seinem A*sch ziehe/

Und jetzt streicht über die Snares meiner Beats noch eine Violine/

denn es kommt die enthauptende Line         -Guillotine!



 Habt ihr denn eine Vorgabe, wie viel ihr schreiben müsst?

Fagott spielen ist gay

und Lehrer im Unterricht zu beleidigen, kann ich mir auch nicht so positiv vorstellen.

0
@Justwannaknow1

War das nicht die Vorgabe? Also den Lehrer zu beleidigen...ist sogar auf seinen Unterreicht bezogen. Außerdem ist Battlerap doch Kunst, es gilt Kunstfreiheit. Er kann sich ja auch was anderes ausdenken, als einen Diss gegen ihn.

Die Faggot-Line, müsste sich selbst erklären. Sollte nur ein billiges Wortspiel sein, und war nicht darauf bezogen, das jeder ein faggot ist der nicht spielt. Muss aber zugeben, das es so interpretiert werden könnte.

0

Was möchtest Du wissen?