Lehrer bzw. Professor aufnehmen/aufzeichnen erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein es ist nicht erlaubt. du darfst auch keine fotos machen und sie nur "privat" verwenden.

wenn dich dabei jemand erwischt ist der ärger groß...

eine andere Möglichkeit: Profs haben ihr wissen entweder aus fremden Büchern oder aus eigenen Büchern. diese werden auch meist angegeben. wenn du etwas nicht verstehst daheim: einfach nachlesen. so machen das fast alle studenten und ist die beste Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich denke nicht dass das erlaubt ist. Ich würde auf jeden Fall den Lehrer/Professor um erlaubnis fragen. Damit Du Dir die Dinge merken kannst, die der Lehrer/Professor erzählt, kannst Du Dir Stichworte notieren, dann kannst Du eher nachvollziehen um was es ging. Falls Ihr Bücher oder Aufzeichnungen habt, diese benutzen. Gegebenenfalls den Lehrer/Professor um Hilfe bitten, wenn Du was nicht mehr weisst. Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorher fragen kostet nix. Er wird es so oder so merken, denn um ne einigermaßen gute Tonqualität zu bekommen musst du schon ganz vorne sitzen und das Aufnahmegerät aufn Tisch legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?