Lehrer Anzeigen, weil er alle Noten vor der Klasse sagt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das (und ähnliche Dinge) ausreichen würde, um einen Lehrer zu suspendieren, dann wären die Klassenzimmer leer :)

Richtig ist es trotzdem nicht - wenn er sich weiterhin weigert sein Verhalten zu ändern, dann könntet ihr mal den Gang zur Schulleitung antreten. 

Ob ihr ihn mögt oder nicht, ist dafür übrigens zweitrangig. Auch bei einem netten Lehrer bliebe es ein Fehlverhalten. Die Sache anzuführen, um ein anderes Ziel zu verfolgen, ist nicht sehr ehrlich und eher zweifelhaft. 

Wegen was willst du ihn denn verklagen??

Welchen "Schaden" hast du denn von seinem Verhalten?

Bei uns wurden die Sportnoten auch immer vorgelesen, aber auf die Idee den Lehrer dafür zu verklagen kam keiner!

Damit macht man sich auch ungemein beliebt!

Ich nicht direkt. Aber einige haben sogar geweint. Ich finde, wenn man eine schlechte Note hat, sollte man die Klappe halten. Ohne witz, ich finds einfach unterstes Niveau wenn man Schüler so bloßstellt..

0

Hallo

Vielleicht nimmst du ihn mal zur Seite und sprichst ihn nochmal drauf an, dass das echt nicht geht, was er da macht. Die anderen wollen das vielleicht nicht.

Aber wenn er das so weiter macht, bittest du einfach deinen Klassenlehrer um Rat, er kann dir vielleicht weiterhelfen. Deine Eltern solltest du auch informieren.

Alles Gute

LG

Habe ich ebenfalls schon versucht. Der Lehrer weigert sich aber mit mir zu reden.

0

ANZEIGE??????wofür den bitteschon. Ähhh.. ja ich will meinen lehrer anzeigen weil er noten öffentlich vorliest. Geht doch einfach zum klassenlehrer dann redet der mit dem direktor..

Ich habe mal gehört, dass es verboten ist und strafrechtlich geregelt ist. Wollte mit der Frage nur sicher gehen. Und wenn es tatsächlich strafrechtlich geregelt ist, dann kann man ihn ja anzeigen.

0
@freshtorgefan2

kannst du nicht...geht einfach zum direktor. Sonst handelt ihr euch mächtig ärger ein.

0

Was möchtest Du wissen?