Lehre mit 19 ( motivation )

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich glaube nicht das die anderen in der Berufsschule blöde Sprüche ablassen... oder zumindest sollte es dir egal sein, was sie sich denken... Ist doch toll; du hast bereits eine Lehre in der Tasche (auch wenn du den Beruf jetzt nicht mehr ausüben kannst) und es spricht doch nur für dich, dass du dich erneut an eine Ausbildung heranwagst! Hier geht es um deine Zukunft und du solltest da drüber stehen! Ich verstehe dass es blöd ist, wenn deine Freunde jetzt alle als "normal" berufstätige im Leben stehen. Aber du kannst ja nichts für deine Allergie. Zieh es einfach durch! Du packst das und die Ausbildung wird sicher schneller rum sein, als du gucken kannst ;) Und dann schreit kein Hahn mehr danach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst doch stolz drauf sein dass du nicht nur irgend ein Hilfsjob annimmst. Für deine Allergie kannst du ja nichts. In der neuen Stelle wirst du bestimmt gute Leistungen bringen. Das Arbeiten bist du ja schon gewöhnt. Also Kopf hoch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?