Lehramtsstudium welche Fächer und Schulform?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würd das Gymnasium nehmen, da hat man in der Regel Schüler die weniger anstrengend sind, außerdem verdient man mehr. Als Fächer Englisch und vlt. GK, die Wertschätzung bei Englisch ist höher, da es im Vergleich zu Frz. oder Latein, deutlich wichtiger ist. Außerdem können die meisten. Schüler schon Englisch und man muss ihnen nicht alles neu beibringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du vernünftige Schüler haben willst, studier SEK2. Berufsschule wäre meine persönliche Wahl.

Bei der Fächerkombi bin ich nciht im Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?