Lehramtsstudium Mathe Mittelschule?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stand auch 4 in der Schule und studiere jetzt Luft- und Raumfarttechnik (mit guten Noten sogar). Das einzige was du brauchst ist wie schon gesagt der Wille und auch das nötige Interesse. 

Um dich auf ein Mathestudium vor zubereiten empfehle ich sich schon die Mathebücher anzugucken die man im Studium braucht. Da kannst du am besten sehen ob dir das was im Studium auch gelehrt wird auch zusagt. 

In der Library of Genesis findest du meist alle Englisch und auch viele deutsch sprachige Bücher zu den Studienfächer: http://gen.lib.rus.ec/

Lucian966 11.07.2017, 19:58

Dankeschön für die tolle Antwort. Ich hoffe es klappt.In Englisch bin ich mir sicher, dass ich es mit lernen schaffe, jedoch bei Mathe da hab ich noch meine bedenken

0
johnston 11.07.2017, 20:01
@Lucian966

Reine Mathematik kann sehr schnell langweilig werden, es sei denn man steht auf trockene Mathematik wo man nur beweisen muss. Da es aber ein Lehramtsstudium ist, wird die 1/2 der Zeit Beweise und Mathemathische Tehorien sein und die andere Hälfte Pädagogisches Lernen, wie man richtig Mathematisches Wissen übermittelt. So hat mir das zumindest mein Nachhilfelehrrer erklärt, welcher zu der Zeit ein Lehramtsstudium Mathematik gemacht hat. 

0

Ich studiere auch und sehr wichtig ist der Wille.... Wenn du dann nicht komplett auf den Kopf gefallen bist, dann schaffst du das auch! :)

Lucian966 11.07.2017, 19:48

danke für deine Antwort :) wo studierst du? und studierst du aucch für Mittelschulen? 

0

Was möchtest Du wissen?