Lehramt Studium ohne Abitur durch Ausbildung?

4 Antworten

Mit 3 Jahren Berufspraxis nach der Ausbildung könntest Du dich als Beruflich Qualifizierter für ein Lehramtsstudium bewerben. Nur wird man dann von Dir sehr wahrscheinlich eine Eignungsprüfung auf Abiturniveau verlangen.

Nach einer Aufstiegsweiterbildung z.B. zum Fachlehrer an Sonderschulen, würde diese Prüfung entfallen. Allerdings solltet Du dich mal fragen, was Du ernsthaft mit Deiner Allgemeinbildung auf Realschulniveau studieren könntest. Bliebe doch nur Deutsch / Geo oder ähnliche Preislage ?

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/kurzbeschreibung&dkz=9338

Nein, das ist nicht möglich.

Nein.

Es ist auch sehr zu bezweifeln, dass du das Studium schaffen würdest.

0

Ah ja Hahahaha.

0

Was möchtest Du wissen?