Lehramt für Ernährung und Versorgung/Gestaltung studieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Prinzipiell ist die Zulassung zu einem Hochschulstudium mit erfolgter Berufsausbildung und einigen Jahren Berufserfahrung (meist 3 oder 5) möglich. Besonders, wenn die Ausbildung in einem verwandten Fach stattgefunden hat.

Du musst dabei aber sehr aufmerksam sein, weil dies noch immer die Ausnahme ist und jedes Bundesland oder sogar jede Uni das anders regelt.

Such' dir also am besten ein paar Hochschulen heraus, bei denen dieses Studium angeboten wird und informiere dich genau (!) über die Zugansvoraussetzungen. Wenn dir das Netz nicht weiterhilft, kann man auch immer bei der Studienberatung der Uni anrufen oder eine Mail schreiben.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?