lehramt - bekommt man das 2. fach einfach hinzu?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Wenn du auf Lehramt studieren willst, brauchst du zwei Fächer. Du studierst dann im Zwei-Fach-Bachelor. Du musst dich an der Uni für beide Fächer bewerben. Also für Kunst und für Geschichte. Dabei gelten in beiden Fächern die bestehenden Zulassungsregelungen. In Geschichte der NC und für Kunst kann ich mir auch vorstellen, dass es noch eine andere Zulassungsbeschränkung gibt. Du musst dich an den in Frage kommenden Unis erkundigen, welche Voraussetzungen du mitbringen musst. Der NC ändert sich auch immer von Semester zu Semester.

Viel Erfolg beim Unistart :)

Gruß!

LPNinja 05.02.2015, 18:41

Also Kunst muss ich mich definitiv mit einer Mappe bewerben, aber ich meine gelesen zu haben, dass man das 2. Fach bekommen muss :S

Nehmen wir mal an, dass ich für Kunst angenommen werde, dann werd ich ganz locker nicht für Geschichte z.B. angenommen werden können... Ich hab nur einen 3, Abi wahrscheinlich und Geschichte benötigt ja ein einser Schnitt, wenn es auf dem Gymnasium ist :( Und Erziehungswissenschaften hat ja auch einen sehr hohen NC!

Was mach ich dann z.B. wenn ich mich für Kunst bewerbe? Kann ich keine Lehrerin werden? :(

Danke jedenfalls!

0

Moin,

Explizit an der hfbk Hamburg bewirbst du dich, gibt's dort bei der Bewerbung für Lehramt dein Zweitfach an und solltest du die Mappenkommission von dir überzeugen können, kannst du dein Zweitfach an der Uni Hamburg ohne nc studieren.

Beim Zweitfachwechsel spielt wieder der nc eine Rolle.

Was möchtest Du wissen?