Lehm trittfest machen umfrage

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

nein 0%
ja 0%

1 Antwort

Hallo Eindringling96, du solltest deine Frage etwas ausführlicher beschreiben wenn du nützliche Antworten erwartest!! Ich denke es geht um einen Fußboden? Mit Rinderblut fängt es höchstens an zu stinken aber fester wird er nicht. Lehmböden wurden früher mit Erdfeuchtem Lehm gestampft. Dadurch wird er verdichtet und nach dem abtrocknen ist er "trittfest". Früher benutzte man einen Holzklotz, Heute gibt`s Rüttelplatten. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?