Leher macht nichts?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da hilft mMn nur noch eins: Nehmt geschlossen Nachhilfestunden bei einem guten Nachhilfelehrer. Bei intensivem Unterricht könnte es durchaus noch für die Abschlussprüfungen reichen. Vergesst erst mal den Zwist mit der Lehrerin, schaut Euch nach jemandem um, der qualifiziert ist, Euch den Stoff in kurzer Zeit so beizubringen, dass ihr ihn auch anwenden könnt. Ich weiß nicht, ob man dafür auch einen Lehrer seines Vertrauens der gleichen Schule ansprechen kann, der es dann in Freistunden nach dem Unterricht machen würde, wenn er großzügig ist und gern unterrichtet. Das würde natürlich den Ruf der jetzigen Englischlehrerin schädigen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dazu kein Tagebuch geführt habt wird es eher schwierig werden dennoch machbar aber Ebend schwierig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann sie, weil sie ihre Aufsichtspflicht verletzt und den Stoff müssen die Lehrer auch durchbekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich macht sie immer mit eurem Deutschlehrer zusammen Zigarettenpause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist etwas zu spät. Hilft dir ja nun nichts mehr wenn du eh kurz vor den Prüfungen stehst.

Hätte die Klasse von Beginn an beim Rektor melden sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Lehrer hat schon Bock auf sowas
Meine Mathe Lehrerin ist genau so. Sieh geht zwischendurch rauchen und kommt nach 20 Minuten wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
09.05.2016, 20:36

Sieh geht zwischendurch rauchen und kommt nach 20 Minuten wieder

Es dürfte sich dabei um die große Pause handeln. Da darf sie das.

0
Kommentar von neuxx11
09.05.2016, 20:39

Ne es handelt sich nicht um die Pause.

0

Klar kann sie das. Sollte sie zumindest. Fällt dir aber auch früh ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Everklever
09.05.2016, 20:38

Fällt dir aber auch früh ein

Was erwartest du? Dass die Kids sich selbst die ganzen unverhofften "Freistunden" vermasseln.

0
Kommentar von EdwardElric
10.05.2016, 06:17

Nein natürlich nicht. Aber wenn sie nicht schlau genug sind, um etwas weiter als nur die nächsten 2 Stunden zu denken, sollten sie jetzt auch nicht jammern.

0

Was möchtest Du wissen?