Lego mit 13?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Natürlich bist du nicht kindisch, weil du noch mit LEGO spielst. Diese kleinen Bausteine sind sogar in der Lage Erwachsene zu faszinieren, weil es fast unendlich viele Möglichkeiten gibt, daraus etwas zu bauen.

Das Schöne daran ist ja auch, dass ein Dreizehnjähriger damit ganz anders umgehen kann, als ein sechsjähriger Dreikäsehoch.

Ich finde es allemal besser, seine Kreativität im Spiel mit den Bausteinen auszuleben, als seine Zeit mit dem Computer oder mit diversen Spielekonsolen zu verdaddeln.

Ich denke durchaus nicht, dass du kindisch bist. Ich denke, dass es dir einfach Spaß macht und schließlich hat es auch was mit Werkeln zu tun. Man baut Sachen und spielt damit. Ich denke einfach, dass es dir riesen Spaß macht und warum solltest du deshalb kindisch sein? Es gibt heute noch welche die sind 37 und spielen oder sammeln Barbies/ Autos, das ist doch schließlich auch nicht kindisch.

ich bin selbst erst 14 und hab mit 13.5 aufgehört zu spielen ich baue immer noch gerne die großen autotrucks ich aber finde wenn du noch legopirats oder bionicles spielst ist es ein bisschen kindisch letzden endes ist es deine entscheidung du musst wissen ob du es kindisch findest und nicht die anderen

Es ist doch jedem selbst überlassen was er macht, und da ist es egal wie alt man ist. Manche Lego Sachen sind ja auch von 10-14 Jahren als Empfehlung (Lego Technik oder so?) gedacht. Wenn du Spaß dran hast ist das ok, und den Spaß wirst du später wahrscheinlich sowieso verlieren, wenn du älter wirst ^^

Nein. Lego ist toll. Allerdings finde ich es schade, dass es da immer mehr Fertigpakete gibt. Früher war das schöner als man 1000 Steine hat und damit beliebige Sachen bauen konnte.

Sie sehen dafür allerdings besser aus.

0

würde ich nicht sagen! LEGO hat ja auch sehr anspruchsvolle Sachen.Und: viele Erwachsene "spielen" auch gern mit LEGO, bzw. bauen damit;-))

Sie bauen, aber spielen tun sie damit eher selten.

0

nein überhaupt nicht. hab da auch einen schönen Link für dich:

http://www.serviceplan.com/kreation/aktuelle-kampagnen.html

da gibt es die kampagne die "LEGO for Men" heißt.

LEGO will also auch Erwachsene ansprechen.

Und unter uns. Dieser Bagger ist ja mal sowas von genial. :)

also ich bin 14 und machen gerne videos ALSO:

foto dann z.B. hand bewegen dann wieder einfoto dann macht der ein schritt dann wieder ein foto usw.

Ich bin 30 und bau mit Lego. Bin ich kindisch? Ja vielleicht, aber was macht das schon, irgendwas muss man sich ja aus der Kindheit rüber retten. ;)

Nein. Ich bin selbst ein AFOL (adult fan of Lego).

Lego ist für jedes Alter was und ein sehr entspannendes und kreatives Hobby. Viel Spaß beim Bauen^^

Nö ,is doch gut :D Is jedenfalls 1000mal besser ,als sich wie die anderen ,sich mit Nikotin zuzudröhnen^^

Nö. ICh hab mit 16 noch mit Palymobil gespielt - heute bin ich erfolgreicher, und als einziger verheiratet von allen meinen damals so "coolen" klassenkameraden die mich viel zu doof und Kindisch fanden...

Nein, es gibt auch Erwachsene die Lego spielen...und meineserachtens sogar Legobauweltmeisterschaften. Mach dir da mal keine Sorgen.

Nein wieso? Kommt halt darauf an was du baust, aber ich finde nicht.

Das ist verschieden, aber meistens spiele ich mit Lego City. Ich hab Sätze von 5 - 12 aber auch welche ab 16(Zugegeben da übertreibt die Legoredaktion maßlos).

0

NATÜRLICH NICHT !!!!!!!!!!! Lego bauen mögen auch Erwachsene :) es gibt auch lego ab 16+ <-- was allerdings net so :D aba 16 eher ab 14 :D na egal :D Green Grocer ist ein Haus ab 16+ :) technic is ja au net so schlimm := wenn du allerdings noch mit dem ( nach meiner meinung ) beschissenen space police etc. spielst ist es kindisch :) du bist ja auch n kind :) :D pls sternchen :()

Deine Warenkunde hält sich stark in Grenzen, fürchte ich.^^

0

Pakungen ab 16 kann man auch mit 11 aufbauen.

0

Nein, überhaupt nicht. Das ist auf jeden Fall besser und fantasiereicher als den ganzen Tag am Computer zu hocken und dummes Zeug zu schreiben.

NEIN Ich bin auch 13 und Spiele gerne Lego

Lego fördert dein logisches Denken. Wieso sollte das schlecht sein?

btw mit 13 ist man ein Kind, deswegen wäre es bei dir allerhöchstens kindlich, aber nicht kindisch.

Wenigstens gehst dich ja nicht vollsaufen und rauchst 100 Kippen pro Tag.

Was möchtest Du wissen?