Legal oder nicht?

4 Antworten

Nun ... wir haben z.B. eine Familienlizenz ... und Office holt sich aus den Anmeldedaten die jeweilige Lizenz zur Nutzung ...

Mein Account wird aber definitiv auf mehreren Geräten (iPhone, iPad, 4 verschiedene Surface Modelle/Laptops) genutzt ... was natürlich auch erlaubt ist, da diese Geräte auch von mir persönlich genutzt und über meine WindowsID gestartet werden.

Sollte der Familien-PC also mit deiner WindowsID angemeldet sein, kannst du natürlich auch Deine Office Lizenz damit nutzen ... wer dann "vor dem PC" sitzt ... ist eigentlich unerheblich ... ;)

Ist im Privatgebrauch egal - das interessiert niemanden. Wenn du das in einer Firma machen würdest, könnte es Probleme geben.

Irgendwann werden halt keine neuen Installationen mehr möglich sein....

Legal ist es nicht, aber interessieren wird sich vermutlich niemand dafür. Eine Windows-Lizenz kostet um die 15€...

Hallo DerTim32,

du hast dir eine Lizenz gekauft und damit darfst du es auf einem Rechner installieren und benutzen.

Ben

Was möchtest Du wissen?