Legal Highs, warum machen die süchtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind meist Stoffe, die sich chemisch nur leicht in der Struktur von verbotenen unterscheiden.
Es werden ständig neue Stoffe oder auch ganze Gruppen verboten, trotzdem hingt der Gesetzgeber immer einen Schritt hinterher, weil dann einfach was leicht verändertes auf den Markt geworfen wird.
Deswegen sind sie auch meist gefährlicher und unberechenbarer als bekannte Drogen, zumindest kann man kaum wissen, was drin ist und wie genau es wirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, natürlich sind die drin. Allerdings in einer Form, die aktuell noch nicht den Gesetzen unterliegt.

Das ist ein Katz und Maus Spiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonbonmann73
16.11.2016, 14:50

ja klar, aber wie heisst das was da drin ist.

0

Legal Highs sind nichts anderes als Drogen die nicht dem BtMG unterliegen. Warum sollten Stoffe, die legal sind, nicht süchtig machen sollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?