LEG Bürgschaftsurkunde austritt möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Bürgschaftserklärung ist nur gültig mit einer Unterschrift vom Bürgen. Somit ist die von dir als Mieter unterschriebene Bürgschaft ungültig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikiOnigiri
23.06.2016, 21:40

Ich weiß, sowas wäre doch auch Quatsch.  

0

ob der Bürge, rechtlich gesehen, aus diesem Vertrag wieder austreten kann?

Nein, natürlich nicht. Sonst könnte sich ja jeder Bürge drücken, wenn´s Ernst wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikiOnigiri
23.06.2016, 22:06

Hamm...verstehe. Danke.

0

Was möchtest Du wissen?