Leeregefühl, Gefühl wie wenn man nicht ganz hier wäre!?

5 Antworten

Ich denke es geschieht unterbewusst. Überleg mal, immer wenn es um deine Eltern geht, fühlst du dich so miserabel. Ich glaube es hat nichts mit deiner Gesundheit an sich zu tun, sondern eher mit dem Umstand, dass du mit diesen negativen Situationen nicht klar kommst & nicht weiter weisst. Vielleicht ist es eine Depression die du in diesem Moment hast? Oder ein Anzeichen von Überforderung? Vielleicht ist es einfach deine grösste Angst, wenn du an deinen Vater denkst, der einfach abhaut & deine Mutter die deswegen weint.

Ihr müsst da unbedingt eine Lösung finden zusammen. Ihr als Familie müsst stärke beweisen und füreinander da sein. Vielleicht hilft es auch mal mit ihnen darüber zu sprechen?

Das könnten Anzeichen einer Depression sein.. An deiner Stelle würde ich deinen Hausarzt aufsuchen und da mal nachfragen.. ich denke, er nimmt dir Blut und schaut, ob ein Mangel da ist. Wenn da alles ok ist und diese komischen Gefühle bleiben, würde ich mal einen Psychologen aufsuchen, sicher ist sicher.. Viel Glück :) 

Da scheint dich das Ganze psychisch so zu belasten´, sodass dein Körper schon reagiert ....

Sprich mit jemandem darüber evtl. erst mal mit einem Vertrauenslehrer.


Wie fühlt es sich an geleckt zu werden also im intim Bereich?

hey

wie fühlt es sich an als Frau unten geleckt zu werden? Kann man es ungefähr mit einem Gefühl beschreiben? Wenn ja mit welchem?

...zur Frage

Wie kann ich das Gefühl, immer funktionieren zu müssen, abschalten?

Guten Abend. Ich trage eine grosse Last auf meinem Herzen und in meinem Kopf. Ich hab das Gefühl nur noch funktionieren zu müssen. Wenn auf der Arbeit etwas nicht so läuft wie ich es mir vorstelle, zieht mich diese Situation psychisch den Berg runter. Wenn Fehler passieren kann ich mich nicht kurz ärgern und denken, dass ich es nun beim nächsten Mal besser machen werde, sondern bin dann den Rest vom Tag schlecht drauf und habe das Gefühl nichts mehr auf die Reihe zu bekommen. Ich habe das Gefühl nur noch funktionieren zu müssen. Sei es auf der Arbeit, beim Fussball oder sonst im Privatleben. Wenn ich mich mit Freunden treffe, kann ich endlich für einen kurzen Moment abschalten und geniesse das Leben, erlebe Abenteuer, jedoch kehrt der Druck schnell zurück, der mir sagt, dass ich meine Ziele nicht aus den Augen verlieren darf. Ich versuche stets in jeder Situation mein bestes zu geben und wenn etwas nicht so klappt wie ich mir es vorstelle, kann ich dies nicht akzeptieren und denke lange über mein Vorgehen nach. Da ich mich oft unter Druck setze, schaltet mein Gehirn irgendwann ab und dann passieren Fehler. Meine Frage ist nun ob jemand schon ähnliches erlebt hat und wenn ja, was ihr dagegen getan habt, diesen inneren Druck, permanent funktionieren zu müssen, loszuwerden?

...zur Frage

Woher kommt das komische Gefühl im Magen bei Nervosität?

Jeder kennt das, wenn man nervös ist hat man ein komische Gefühl in der Magengegend. Doch wodurch wird dieses Gefühl ausgelöst? Bildet man sich das auf Grund der Nervosität nur ein, oder passiert da irgendetwas mit den Organen was dieses Gefühl auslöst?

...zur Frage

Trockener Hals und komische Halsschmerzen. Was kann es sein?

Hallo:) Ich war vor ein paar Tagen erkältet, bin jetzt aber eigentlich wieder gesund. Ich habe also kein Schnupfen oder sonstiges. Trotzdem hab ich jetzt seit ungefähr zwei Tagen ein komisches Gefühl im Hals. Es fühlt sich trocken an und ich hab das Gefühl mich die ganze Zeit räuspern zu müssen. Außerdem habe ich komische Halsschmerzen, welche ich nicht wirklich beschreiben kann. Noch dazu habe ich durchgehend Kopfschmerzen. Was könnte es sein? Danke im Voraus!

...zur Frage

Aura,Krankheit Hilfe!?

Ich habe folgendes Problem ,

Seid mehreren Wochen/ Monaten sehe ich Umrisse um menschen , Tieren,Dingen(Dort aber schwächer) die Farben variieren zwischen blassen tönen , aber die umrisse sind gut erkennbar , ich habe auch schon mehrere Untersuchungen über mich ergehen lassen (MRT, VEP Visuell evozierte Potentiale (Sehnerv und Sehbahn),CT,Blutbild,Augendruck,Allgemein Augen ) überall kam heraus das mir nichts fehlt , langsam zweifle ich selber an meiner psychischen Stabilität (Ich ernähre mich gesund, rauche nicht , nehme Keine Drogen , Mache mäßig Sport) auch ein Psychologe sah mich an mit der Diagnostik ,,Dir fehlt nichts , du bist in einem Top Zustand,, aber warum dann dass alles (Ich bin erst 15) ich gebe zu ich befasse mich mit Eso-Kram aber an Chakren,Auren etc . War ich nie interessiert zumindest bis zu dem Zeitpunkt als ich anfing diese Umrisse zu sehen , es gibt auch ne befreundete bekannte meiner Mom die meinte ich hätte eine Gabe aber da driffte ich jetzt wieder zu sehr ab , ich will einfach auf dem boden der Tatsachen bleiben , Auren sehen schön und gut aber was wenn es was schwerwiegendes bis jetzt unentdecktes ist , es ist einfach die Angst da das ich mein Augenlicht verlieren kann etc . Vlt hat auch jemand das selbe Problem ? Ich will einfach nur von euch hören welche Krankheiten noch in Betracht gezogen werden müssen/können oder ob ich es darauf beruhen lassen soll , denn eingeschränkt bin ich ja dadurch nicht ! DANKESCHÖN

...zur Frage

Wann nützt autogenes Training?

In welchen Bereichen kann autogenes Training helfen? Kann es gegen Eifersucht wirken? Oder gegen Stressbewältigung? Kann mir jemand kurz die Wirkung auf das Wohlbefinden schildern? Ich interessiere mich für diese Entspannungstechnik bin mir aber nicht sicher, was es genau beinhaltet und wer davon profitieren kann. Danke bereits jetzt! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?