Leere Fruchthöhle, positiver Urintest, negativer Bluttest?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Und wenn du hier wen findest, der das hatte, nützt dir das auch nichts, denn egal, was bei dir los ist, du könntest es nicht ändern. Das Schlimmste, was sein kann, wäre ein Windei und das ist nicht wirklich schlimm.

Du hast sicher einen Termin in 1, 2 Wochen, damit nochmal nachgeschaut wird.

luisa1001 20.01.2017, 22:28

Ich habe keinen neuen Termin bekommen, nein.
Und wenn dann wollte ich letztendlich wissen was bei dem jenigen der es auch hatte am Ende raus kam.

0
MaraMiez 20.01.2017, 22:37
@luisa1001

Seltsam. Dann solltest du vielleicht noch mal zu einem anderen Frauenarzt gehen. Wenn du noch sehr früh in der Schwangerschaft bist, 4. oder 5. Woche, wäre es nicht verwunderlich, wenn im Ultraschall nichtmehr zu sehen ist, als einfach nur die Fruchthöhle und die Tests nicht so ganz eindeutig ausfallen.

Ich hatte nie Bluttest, aber bei meinen aller ersten Ultraschalluntersuchungen war auch nie mehr als die Fruchthöhle zu sehen (also kein Inhalt, weil zu klein). Nach 2,3 Wochen zum nächsten termin sah das jedes Mal schon anders aus.

0

Was möchtest Du wissen?