Lebnsmittel echtes Fräsmaterial?

4 Antworten

Reiner Zucker kann natürlich gefräst werden wie spröder Kunststoff, braucht ähnlich scharfe Werkzeuge und wenig Vorschub.

Bloß wie man einen größeren fräsbaren Zuckerblock hinkriegt weiß ich auch nicht :) Eine Möglichkeit wäre vielleicht Zuckerwürfel mit Zuckerwasser zu infiltrieren und trocknen zu lassen, dann erhält man einen geschlossenen Block. Zum Ausformen kann er einfach kaputt gehauen werden

das wird die nur sehr schwer gelingen. Die Form muss auch nach dem aushärten der Schokolade sich lösen lassen. Mein Tipp an dich, nimm deine Form und drück sie in Maisgrieß oder Mehl, nach dem aushärten im Kühlschrank mit einem Pinsel das überschüssige Mehl abwischen und mit Palmfett die Schokolade nachpolieren fertig. Wir machen so viel unserer Schokolade selber:)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Pom, Edelstahl 1.4301 sowie Aluminium( eventuell eloxiertes 6060 uvm.) gelten als Lebensmittelecht!

vlt eine Hartholzart wie Buche Eiche ect. Die dann mit Lebensmittelgeignerter Lasur behandeln siehe Kraut- Weinfässer

Was möchtest Du wissen?