Lederimmitatleggings bei aktuellen Temperaturen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe letzte Tage, als es noch deutlich regnerischer war, mal eine sehr eng anliegende Skinny Jeans aus (PU-)Kunstleder getragen. Also deutlich dicker als die echten "Leggings". Und trotzdem darin übelst gefroren. Da muss spätestens unterhalb von 5 Grad definitiv noch was drunter, was wirklich wärmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regensburger200
26.11.2016, 23:38

Probiere mal Calzedonia in der thermal-Ausführung. Die hatte ich die letzten Tage oft an und fand die eigentlich genau richtig.

0

Kauf dir eine solche Hose in der gefütterten Ausführung, die haben fast alle Hersteller im Sortiment. Ich finde z.B. die von Calzedonia da recht praktisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir doch eine Gefütterte oder ziehe eine Strumpfhose drunter :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?