LED Strips verbinden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Frage und Antwort Bereich steht sogar drin, die letzten 15 cm leuchten bei 2 Stripes nicht mehr. Ob das jetzt auch für weiß gilt... Der Strom sollte reichen, aber willst du unbedingt adressierbare mit ws5050?

Das iss mir eigentlich egal ich will Primer einfach meine Decke beleuchten 

0

dann sind die schon ein gutes Angebot... wobei auf den Bildern keine adressierbaren abgebildet sind, obwohl mit 5050 geworben wird... naja, gut für dich, du kannst so beide getrennt an einzelnen Netzteilen oder parallel an einem anschließen, ist relativ einfach da die LEDs ohne 5050 analog gesteuert werden. gibt es y Kabel im Netz

0

10 m sind bei einseitiger Einspeisung oft schon zu viel. Manche Stripes mögen das gar nicht, besonders wenn sie hohe Leistung haben. Denn dann wird's am Ende des Stripes dunkler oder es fallen Segmente ganz aus. Das liegt an dem Spannungsfall auf dem erwärmten Stripe.

Besser ist es, beidseitig einzuspeisen oder 5m-Stücke sternförmig am Netz- bzw. Steuergerät anzuschließen.

Was möchtest Du wissen?