Led lumen lampen was ist zu beachten

4 Antworten

Reklamiere den kompletten Leuchter incl. Leuchtmitteln beim Händler / Hersteller. Mal unterstellt, Du hast alles richtig angeschlossen, so wird es ein Produktionsfehler sein. Bei den Leuchtmitteln selbst musst Du darauf achten, dass Spannung und Leistung stimmen. Das Haushalts-Spannungsnetz hat 230 Volt Wechselspannung für Lampen und Steckdosen. Auf diese Spannung müssen die Leuchtmittel demnach auch ausgelegt sein.

Wenn eine "Sparlampe", also so ein Teil mit Netzteil drin mal raucht, das kann passieren. Auch halten "Sparlampen" keine Hitze aus, staut sich die Wärme in der Lampe, können die auch qualmen bzw. sehr schnell kaputt gehen.

Aber wenn die fast sofort alle das rauchen anfangen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass mit der Elektrik was nicht stimmt.

Wird der Neutralleiter in alter Elektrik "schlecht", dann verschiebt sich der Sternpunkt des Drehstromsystems. Ein Strang bekommt dann mehr Spannung, die anderen beiden dafür weniger. Glühlampen tollerieren das ganz gut und ziehen den Sternpunkt wieder in die richtige Richtung, regeln also die Fehlerspannung auf dem Neutralleiter ein wenig. "Sparlampen" können das nicht und bei den billigen reicht schon 10V an Verschiebung so dass es knallt.

Hier sollte auf jeden Fall mal ein Elektriker nachmessen, wird es schlimmer können Fernseher, Telefon, PC usw. auch kaputt gehen!

Frag am besten beim Hersteller nach was du tun kannst. Oder geh in den Laden wo du die Lampe gekauft hast und schildere denen dein Problem vielleicht können die dir auch helfen.

E14 400 Lumen 4 Watt 230V-50Hz 3000 Kelvin (warm white) 36mA/CRI 80 4,0kWh/1000h 0,5a Anlaufzeit 10.000 On Off

0
@enitsirch

Klingt "völlig normal". Wie gesagt: Reklamiere die komplette Lampe.

0

Edison Glühbirnen dimmbar?

Hi, ich hab ein paar Edison Glühbirnen in meinen Lampen. Kann ich ohne Probleme einen Dimmer einbauen oder ist das schlecht für die Birnen?

...zur Frage

40 Watt Birne in 60 Watt Lampe?

Abend, meine Glühbirnen gehen meistens sehr schnell kaputt. Ich hab 40 Watt Birnen in einer 60 Watt Lampe, macht dass was aus? Man kann doch eigentlich 40er Birnen in eine 60er Lampe reintun oder?

...zur Frage

Kaputte Glühbirne weiter betreiben?

Hallo, ich habe Lampen wo mehrere Glühbirnen gleichzeitig drin sind und der Wechsel aufwendig ist. Leider gehen diese Glühbirnen öfter mal kaputt und dann brennt eine weniger in der Lampe.

Frage: Ist es schlimm, wenn man diese kaputte Birne nicht austauscht und weiter "betreibt"?

Können da irgendwelche Folgen/Brände entstehen?

Eine allgemeine ähnliche Frage dazu: Gibt es Probleme wenn man Lampen betreibt wo nicht alle Fassungen mit Birnen bestückt sind? Also wenn eine leere Fassung unter Strom steht.

LG

...zur Frage

Kann man hellere Lampen in einen Beamer basteln?

Kann man z.B. in einen Beamer der eine Lampe mit einer Helligkeit von 800 Lumen eine Lampe die z.B. 2000 Lumen hat einbauen?

...zur Frage

Birnen mit zu hoher Watt Zahl in Lampe - nun gehen alle Lampen nicht mehr - mögliche Ursachen?

Hallo,

ich habe vorhin neue Birnen in unsere Lampen geschraubt und dabei blöderweise nicht gesehen, dass darauf stand, dass man maximal 40W pro Fassung verwenden soll (Leuchter mit 5 Birnen). Stattdessen hatte ich Birnen mit 60W verwendet und nach kurzer Zeit gingen auf einmal alle Lampen in dem Raum aus. Als ich die Birnen kontrolliert hab, ob sie vielleicht durchgebrannt sind, fiel mir blöderweise erst dann der Hinweis mit der maximalen Watt-Anzahl auf.... die Sicherung von diesem Raum hat es allerdings nicht raus gehauen, wie ich zuerst dachte. Nun bin ich etwas ratlos. Nach etwas googlen hab ich zwar den Hinweis gefunden, dass vielleicht der Trafo oder eine Sicherung an der Lampe durchgebrannt sein könnte, an der Lampe selbst sehe ich aber nichts dergleichen. Davon mal abgesehen geht die zweite Lampe in dem Raum ja ebenfalls nicht mehr. Was wäre noch möglich?

Grüße, Yukari

...zur Frage

Dimmschalter kaputt?

Tagchen ich habe ein problem mit meiner lampe

das ist eine ziemlich große (und schwere) stehlampe mit 5 Glühbirnen Als die erste birne durchgebrannt ist hat es geknallt und seitdem funktionier der ´Dimmschalter nicht mehr (die rote LED lechtet nicht) ich kann nun die lampe nur in die steckdose stecken (licht an) oder halt wieder aus der dose ziehen (licht aus) und nach und nach gehen mir mehr Birnen flöten...

Ist die Lampe nun hinüber oder funktioniert der schalter wieder sobald wieder 5 Funktionierende Glühbirnen drin sin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?