Led für Auto innen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Beleuchtugn des innenraums ist völlig Schnuppe wenn es nicht nach aussen strahlt oder den Fahrer beeinträchtigt.

Also, ja LEDs in Blau dürfen im Innenraum als Beleuchtung verwendet werden, auch in anderen Farben, selbst wenn sie eine Blinkfrequenz haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man sollte es nicht oder sich nicht damit erwischen lassen. Der TÜV wird das kaum bemerken, wenn du sie nicht extra bei der nächsten Hauptuntersuchung einschaltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du für eine Innenraumbeleuchtung nutzt und in welcher Farbe interessiert den Gesetzgeber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit mir bekannt ist, schaltet sich die Innenbeleuchtung normalerweise während der Fahrt aus. Und wenn der Beifahrer lesen möchte, ist es m. E. egal, in welcher Farbe der Innenraum erstrahlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?