Led- Glühbirnen Mischbeleuchtung am Fahrrad Probleme

7 Antworten

Dein Dynamo liefert Wechselspannung. Das ist OK für das Glühlämpchen aber nicht für Leds. Und ja, die brauchen einen Vorwiderstand und eine Gleichrichtung.

Wenn du einen dynamo mit 6V hast heisst das nicht das da immer gleich 6V kommen. Je schneller der Dynamo angetrieben wird desto eine höhere spannung liefert er. Das kann kleiner als 6V sein oder im blöden fall wenn du übertrien schnell fährst über 6V. Auch kommt beim dynamo eine wechselspannung raus welche normalerweise zuerst gleichgerichtet werden sollte.

Jetzt ist noch die frage ob der scheinwerfer nur eine normale LED drinnen hat oder schon eine komplette elektronik...

Gruss, mareck227

Hmm...Seitenläufer müssen sehr genau ausgerichtet sein, wenn sie konstant Leistung abgeben sollen, senkrecht mit ihrer Achse auf die Mitte der Radnabe ausgerichtet. Auch die Riffelung am Reifen müssen sie genau treffen. Kompromisse dulden sie nicht.

Ein Fehler in der Verkabel kommt eigentlich nicht infrage, sonst bliebe es dunkel. Trotzdem: Wie hast du denn verkabelt? Zweiadrig oder nur mit einer Leitung?

Solltest du da selber etwas gebastelt haben, siehe Szintilator.

Fahrrad-Standlicht

Beim Fahren (mit Nabendynamo) leuchtet das Rücklicht einwandfrei. Beim Anhalten leuchtet das Rücklicht (Standlicht) jedoch fast gar nicht mehr. Anfangs (vor 2 Jahren) leuchtete es noch hell, wurde dann im Laufe der Zeit schwächer und jetzt glimmt es nur noch ganz ganz schwach. Was kann die Ursache sein? Muß das ganze Rücklicht ausgetauscht werden, wenn ich weiterhin Standlicht haben will? Handelt es sich nach 2 Jahren und ca. 6.000 gefahrenen Kilometern um Verschleiß?l

...zur Frage

Gründe für SEHR häufige Defekte der Leuchtmittel vom Abblendlicht?

Hallo,

hab nen 3er BMW E90, Bj 2006.

Mir ist neulich erst bewusst aufgefallen, dass die H7 Lampen vom Abblendlicht schon sehr häufig ausfallen. Bisher habe ich jedoch immer nur jeweils die kaputte Birne gewechselt, weswegen es vielleicht immer zu einem abwechselndem Ende der Lebensdauer kommt. Ich dachte mir, vielleicht bilde ich mir deshalb ein, dass die Birnen überdurchschnittlich oft kaputt gehen.

Zuletzt hatte ich jedoch etwas kurioses. Der rechte Scheinwerfer leuchtete nicht mehr und die entsprechende Warnleuchte wurde angezeigt. Ich bin nicht sofort dazu gekommen, das Lämpchen auszuwechseln, aber drei Fahrten später war die Lampe plötzlich wieder an, nur um einen halben Tag später vollends den Geist aufzugeben.

Hab das mal als Anlass genommen, erstens beide Birnen gleichzeitig auszuwechseln und zweitens die H7 Nightbreaker von Osram auszuprobieren, einfach weil ich mal sehen wollte, ob's da tatsächlich nen sichtbaren Unterschied gibt. Ich Depp hab natürlich vergessen, beim Ausbau der rechten Birne nachzuschauen, ob sie denn auch tatsächlich kaputt ist. Jedenfalls hab ich die beiden neuen Birnen eingebaut, die waren jetzt drei Tage drin und voila: Die rechte funktioniert wieder nicht.

Deshalb also die Frage: Welche Gründe könnte es denn haben, dass die Leuchtmittel dauernd den Geist aufgeben? Vielleicht irgendwas, was mit der Elektrik zusammen hängt?

Gruß!

...zur Frage

frage zu physik :) parallelschaltung/ stromstärke /energiestrom / stromstärke dynamo. bitte hilfe

ich sitze gerade schon ewig an einer physik aufgabe und weiss einfach nicht weiter. das ist die aufgabe:

Bei einem Fahrrad sind Scheinwerfer und Rücklicht parallel geschaltet. Am Scheinwerfer betragen die Stromstärke 0,6 A und der Energiestrom 4,4 W. Beim Rücklicht misst du die Stromstärke von 0,2 A. Wie groß ist der Energiestrom zum Rücklicht??? Wie groß ist die Stromstärke im Dynamo???

bitte antworten :) dankee

...zur Frage

Was kann Ich tun, damit meine Fahrradlampen nicht mehr durchbrennen?

Moin,

habe folgende Situation: An meinem Fahrrad habe Ich zwei Leuchtmittel. Für das Rücklicht eine mit 1W und das Vorderlicht auch 1W LED.

Beide haben 6V und sind im Straßenverkehr zugelassen!

Nun hat das Fahrrad aber einen Seitendynamo, der 3W erzeugt. Resultat ist, dass immer wieder, vor allem wenn Ich etwas schneller fahre, das Licht ausfällt/durchbrennt.

Was kann Ich also tun das der Dynamo nur noch 2W erzeugt?

Wenn Ich einen Widerstand brauche, wie groß müsste der sein und wie sollte der geschaltet werden? (In Reihe oder Parallel)

...zur Frage

Rücklicht und standlicht funktionieren nicht 3bg bj 2002?

Hallo. Habe ein großes Problem.

Hab mir vor kurzem angle eyes Scheinwerfer bestellt (mit led standlicht) .hab einen als Test angeklemmt aber da funktionierte das standlicht und der Blinker nicht. Habe dann meine originalen wieder angeklemmt und seitdem funktioniert weder mein Stand noch mein Rücklicht. Ich bin hinten komplett blind. Blinker Abblendlicht und Fernlicht gehen. Bitte dringend um Hilfe da mein Urlaub in großen Schritten auf mich zukommt.

Passat 3bg variant 2.0l Benziner bj 2002

...zur Frage

Bremslicht und Abblendlicht leuchtet zusammen?

Ich habe mir letztens ein Parksensor verbaut und ein paar tage später hat mein Bremslicht angefangen mit meinem Tagfahrlicht vorne links zusammen anzugehen (wenn ich die Bremse betätige leuchtet das Tagfahrlicht vorne links und wenn ich Tagfahrlicht/Abblendlicht einschalte gehen hinten alle 3 Bremsleuchten an) Seit gestern kann ich durch einschalten des Abblendlichts und betätigen der Bremse auch den Kontakt des Fahrzeugs anmachen, ohne dass der schlüssel steckt. Meine Vermutung ist dass entweder die Platine oder eine der Sockeln für eine Glühbirne verdreckt ist und somit irgendwo für Kurzschluss oder so sorgt MfG emocan126 P.s. v220 CDI 2002

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?