Leckerlies für Nager backen ohne Zucker

8 Antworten

haferflocken, apfel, karotte, ein wenig weizenmehl, wasser (nicht viel, dass es ein teig wird) und irgendwas dass dein hamster mag und ab in den ofen bis das gemisch (du kannst es vormen wie du willst, mit schaschlickspieß zur stange zB) trocken ist, am bessten einen löffel zwischen die tür klemmen, damit die luft ausgetauscht werden kann ;)

ich hab meinem kaninchen keine leckerlies bzw. seeeeehr selten gegeben, er hatte immer gras, apfelbolzen, brot und karotten. er war sehr scheu deßwegen hab ich die karotte manchmal in würfel geschnitten und sie ihm aus der hand gefüttert, fürs essen hat er alles getan xD. Gekaufte leckerlies sind generell nicht gesund und die tierärtzte haben oft kleintiere die diese "gesunden" leckerles gegessen haben und dann krank und fett geworden sind. unserer sah zwar schlank aus hatte aber auch ohne leckerlies kleine "speckknäule" am bauch ( der tierarzt hat gesagt es wäre nur speck und KEIN tumor)

Schau mal bei http://www.hamsterboard.de und das-hamsterforum.de rein, da müsste es Threads mit Rezepten geben.

Was möchtest Du wissen?