Leckeres Reisgericht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das mache ich ab und zu wenn es mal ganz schnell gehen soll:

Paprika Zucchini und etwas Knoblauch (man kann natürlich auch noch anderes Gemüse nehmen) kleinschneiden und anbraten. Dann gebe ich eine Dose Tomaten dazu und zerdrücke die Tomaten mit der Gabel. Die "Tomatensoße" heiß werden lassen, alles mit etwas Salz und Pfeffer würzen und frische Kräter dazu (je nachdem was so da ist, meist Petersilie, Schnittlauch, Basilikum) Nun einfach den fertigen Reis unterheben und fertig.

Manchmal schneide ich noch Mozzarella in kleine Würfel und rühre die unter. Aber ich denke das ist nicht für jeden was.

Hallo, hast du schon mal mit Mango Shudney gekocht?Gibt es bei Edeka oder im Asialaden!Das schmeckt voll lecker.Gibt es auch in süß-sauer.Ich würde dein Lieblings Gemüse einkaufen,anbraten in der Pfanne und mit Shudney und Kokosmilch oder Sojasauce abschmecken.Wenn ihr alle Asiatisch mögt,ist das sehr lecker.Reis dazu und gut ist!!LG

einfach gemüse anbraten, dass dir gut schmeckt (ich würde entweder sprossen, bambus, morcheln, zuckerschoten und erdnüssen oder aber paprika, zucchini, aubergine, pilze und zwiebeln nehmen). dazu reis, fertig. schmeckt immer lecker =)

Farbenmonster 05.07.2011, 15:16

und wie bekomme ich das gemüse in einer soße hin ?

0
Pinova 05.07.2011, 17:10
@Farbenmonster

Die Soße entsteht mehr oder weniger durch das Gemüse selbst. Sollte dir das zu wenig Flüssigkeit sein, gib einfach noch etwas Brühe und Sojasoße hinzu. Evtl. musst du dann mit etwas Wasser/Speisestärke andicken. Würzen kannst du, wie ihr es mögt, also z. B. scharf, süß-sauer oder auch mit Ingwer. Oder ganz schlicht ein paar Cashewkerne oder Erdnüsse anrösten, hacken und darüber streuen.

0

Reis mit Eier-curry und Salat. Gekochte Eier vierteln und in Curry-Sauce servieren.

Was möchtest Du wissen?