Leckeres, bei grippe/grippalem Infekt gesundes Essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Ingwer (Tee)
  • Gemüsesaft (z.B. Tomate, Sauerkraut,...)
  • Zwiebeln (Suppe, Sirup)
  • Sanddorn (Saft, Marmelade)
  • Holunder, Fliederbeere (Suppe, Saft)
  • Rote Beete (Beilage, Suppe)
  • Hühnersuppe
  • Fleischbrühe
  • Kohl
  • Chili (pur, Brotaufstrich)
  • Hülsenfrüchte
  • Putenbrust
  • Knoblauch
  • Bananen
  • Cracker und Toast

Achte während der Periode vorallem auf eine Magnesium- und Kalziumreiche Kost (Nüsse, Weizenkeime, getrocknete Hülsenfrüchte, Sonnenblumenkerne, weiße Bohnen, Spinat, Hartkäse und Vollmilch). Ebenso ist eine gute Versorgung mit Vitamin B6 wichtig (z.B. in Makrelen, Lachs, Bananen und Vollkornbrot)

Nicht alles was hilft ist unbedingt lecker. Wenn dir das obige nicht zusagt iss was du willst. Deine Frage ist aber nicht gänzlich zu erfüllen und vielleicht vielmehr ein Widerspruch in sich.

Lg

HelpfulMasked

Klassische Gemüsesuppe, die wärmt und belastet nicht.

Tee, Brühe, Vollkornpfannkuchen, Joghurt, Porridge, Milchreis, Griesbrei, Vollkornnudeln, Vollkornbrot, Reis, Kartoffeln.

Einfach das essen, auf was du hunger hast. Grippe ist nichts schlimmes. Da isst man einfach ganz normal. Es sei denn du hast so extremen Durchfall (zb Magen Darm Grippe) dann brauchst du nicht ungedingt zu essen oder halt hühnersuppe. Wenn du hunger hast dann ess ganz normal wie sonst auch, dein Körper sagt dir schon was du brauchst ;)

Iss einfach was du willst.

Was möchtest Du wissen?