Lebt man nur ein mal?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nach aktuellem Stand der Wissenschaft ist der Mensch ein biologisches Wesen, dass vom Zeitpunkt seiner Geburt bis zum Tod den biologischen Verfall ausgesetzt ist. Das bedeutet, dass der Körper im Lauf der Jahre seine Leistungsfähigkeit einbüßt und irgendwann so abgenutzt ist, dass er stirbt. Da es so etwas wie die Seele nicht gibt, sondern alles auf Bio chemischen Vorgängen beruht, wird nach dem Tod auch keine Seelenwanderung oder etwas ähnliches stattfinden. Somit ist davon auszugehen dass mit dem Tod das Leben ein vollständiges Ende findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass wir nach dem Tod erneut auf der Erde geboren werden. Ich bin Christ und glaube an ein ewiges Leben nach dem Tod.

Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es
Gott gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn du an Gott glaubst, weißt du, dass du in den Himmel kommst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Leben ist wertvoll und man sollte es nutzen, das mal Vorweg. Keiner weiß mit Sicherheit, was nach dem Tod kommt.

Ich persönlich glaube an Wiedergeburt. Das ist aber nur meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wir leben nur einmal und das ist immer. Denn wir sind ewige spirituelle Seelen. Nur unsere Körper sind vergänglich, wie alle Materie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein wissenschaftliche gesehen ja.

Da die Existenz der Seele wissenschaftlich nicht nachgewiesen und wie die religiösen Geschichten über ein potentielles Jenseits äußerst widersprüchig ist, ist ihre Existenz höchst unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar tröstlich , zu glauben , dass  es wie in der Natur eine Erneuerung gibt , doch es kam niemand zurück , welcher Beweis für eine Wiedergeburt ist !

 Darum genieße das "Hier und Jetzt !..... :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir leben viele Tage, wir sterben bloss einmal ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hi.

Wenn du keinen Glauben hast,und davon überzeugt bist,dass es nach dem tod nix mehr gibt,dann ja.
Pflegst du dein Seelenkarma gut,und glaubst mit viel liebe,dann steht einem weiter leben im jenseits nix im weg.

Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer soll das definitiv wissen . 

Ich denke (nenne es glaube) unsere Seele ist unsterblich  Alle Gegenstände sind vergänglich wir werden so oder so in irgend einer Form wiederkommen .

Aber beweisen kann und wird Dir das keiner .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eine Sache des Glaubens. 

Aber es gibt so Reportagen mit Wiedergeburt... ich glaube es gab auch eine von Galileo, wo die geschaut haben, ob das stimmen kann, was der "Wiedergeborene" erzählt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

YOLO oder du bist Buddhist/ HIndu...oder du überlegst es dir im Elementaren Sinne, da deine Chemischen Bestandteile fort bestehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Du bist wissenschaftlich gesehen nur aus 80% wasser bestehendes wandelndes Fleischgehäuse, dass hochintelligent sein kann und aus Hirnströmungen (Gehirn und wissen) besteht, dass irgendwann verfault.

Religiös gehste in himmel oder hölle.

Kurz gesagt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?