Lebt der Mensch unnatürlich?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Der Mensch lebt unnatürlich 61%
Der Mensch lebt schon natürlich 39%

15 Antworten

Der Mensch lebt unnatürlich

Bestes Beispiel sind die "sitzenden Berufe":

Den ganzen Tag an einem Tisch sitzen und auf einen viereckigen Kasten glotzen.

Kein Wunder, dass Rückenprobleme, Augenprobleme, Übergewicht etc. auftreten.

Der Mensch ist nicht dafür geschaffen.

Zum Glück kommen Steh-Arbeitstische, Sportmöglichkeiten auf der Arbeit immer mehr in Mode. Es reicht aber noch nicht aus.

Der Mensch lebt schon natürlich

Auch andere Lebewesen beeinflussen ihre Umwelt sehr stark!

Sei es der Bieber mit seinen Staudämmen der zwar Lebensraum für sich schafft, anderen Lebewesen, die vor ihm dort lebten, jedoch ein überleben unmöglich macht.

Auch bei den Insekten ist das Phänomen verbreitet sich einen eigenen Vorteil zu verschaffen.

In der Pflanzenwelt sind sogar regelrechte Kriege mit chemischen Waffen zu beobachten!

Wenn man also Natur in dem Sinne: "Alles was selbst lebt oder das Leben beeinflusst" definiert, kann der Mensch nur natürlich leben.

Der Mensch lebt unnatürlich

Finde schon, dass sich der Mensch immer mehr von der und seiner Natur entfernt.

Es gibt sehr willensstarke Menschen, die sich und ihres gut durchsetzen konnten, uns zu Sesshaftigkeit und Konsum überreden konnten,
tja, und wir machen eben dabei mit, weil wir ein besseres Leben haben wollten.

Schon mal kommt es mir vor, als würde sich einzig die Technik weiterentwickeln, der Mensch weniger.

Ob's dann nun wirklich besser so ist, kann ja jeder für sich selbst entscheiden.

Der Mensch lebt schon natürlich

Nur weil es das Wort "Natur" beinhaltet, heißt das noch lange nicht, dass der Mensch unnatürlich lebt, sobald es sich um die heutige "elektronische und maschinelle" Zeit handelt. Der Mensch lebt vollkommen natürlich, da es zu seiner Natur gehört, sich weiterzubilden. Es liegt eben in der Natur des Menschen, dass man immer weiter besseres baut, entwickelt und erarbeitet.

Also: Ja, der Mensch lebt natürlich!

Das hängt sehr stark davon ab, was wir unter "natürlich" verstehen.

Wenn wir uns als Teil der Natur verstehen, können wir nicht "unnatürlich" leben.

Wenn wir uns herausnehmen (anmaßen?), der Natur gegenüberzustehen oder sie sogar zu transzendieren, leben wir schon von daher unnatürlich. (Das muss allerdings nicht unbedingt widernatürlich sein.)

-----

Wenn du meinst, ob wir weit ungesünder leben, als unsere Möglichkeiten zulassen, ohne unseren Lebensstandard stark einzuschränken, würde ich schon sagen, dass wir sehr widernatürlich leben.

Was möchtest Du wissen?