Leberzirrhose = verminderte Urinausscheidung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weniger Trinken heißt automatisch auch weniger ausscheiden. Woher soll denn die Flüssigkeit sonst kommen. Wobei 1,5l noch einigermaßen normal ist von der Flüssigkeitszufuhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man viel trinkt muss man häufig austreten und wenn man nicht so viel trinkt muss man weniger austreten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?