Leberwerte erhöht - 17 jahre

4 Antworten

alkohol, stress, andere infektionen, leberinfektionen, all da kann zu erhöhten werten führen. laß sie einfach in 2 wochen noch mal beim hausarzt kontrollieren, vielleicht ist dann ja alles gut. du schreibst auch nicht, warum du im krankenhaus warst - vielleicht liegt da der grund für die hohen werte. ob das bedenklich ist, kommt auch auf die höhe an. frag deinen hausarzt! und vermeide alkohol bis zur nächsten kontrolle. sporadischer konsum (auch wenns mal etwas mher ist ) schadet der leber aber weniger,als regelmäßiger (täglicher) geringer konsum, die leber kann sehr schnell regenerieren, braucht dazu aber alkoholfreie tage.

Nicht so viel Alkohol. Aber es kann auch andere Gründe haben warum fragst du nicht deinen hausarzt?

Warst du in letzter Zeit mal krank? nach einer Krankheit können manchmal erhöhte Leberwerte gemessen werden.

ja, vor einer woche. erkältung aber nur...

0
@MAREiiKE

Eventuell mit -wenn auch nur leicht- erhöhter Temperatur? Dann passiert sowas ab und zu mal. Ansonsten, wie auch schon gesagt wurde, sehr fettiges essen kann auch dazu führen.

0
@Haeggeen

ich esse gar nicht so fettiges essen :D und kann man die leber dann irgendwie wieder in ordnung bringen?

0
@MAREiiKE

Ja. Ich hatte auch mal erhöhte Leberwerte, bin nach 2 wochen wieder untersuchen lassen gegangen. Dann waren sie wieder in Ordnung.

0
@MAREiiKE

ja. die leber kann sehr gut regenerieren. mach dir mal keinen kopf und red mit deinem hausarzt.

0

Was möchtest Du wissen?