Leberwert schlecht durch Ibuprofen, wann würde er sich wieder normalisieren nach Absetzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Leberwert schlecht durch Ibuprofen, wann würde er sich wieder normalisieren nach Absetzen? ... kam ein zu hoher Blutwert raus (alkalische Phosphatase), der u.a. Leberschäden anzeigen kann.

Deine Leber ist in Ordnung. Wäre etwas mit der Leber, dann wären nämlich auch AST und ALT ("Leberwerte") erhöht (http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=30764). Darüber hinaus geht Ibuprofen nicht so stark auf die Leber.

dann wieder im Dezember für einige Tage wegen Zahnwurzelentündung. Kann das vielleicht der Grund sein, warum nun dieser Wert leicht erhöht ist!?

Eigentlich nicht. Das ist schon fast 3 Monate her und die Leber regeneriert sich auch ziemlich schnell. Ob das die Erhöhung von AP doch irgendwie auf das Ibuprofen zurückzuführen ist, kann ich nicht ganz ausschließen. Auf jeden Fall nicht über die Leber.

Du wirst den Rat deines Arztes beherzigen müssen, der wahrscheinlich zu dir gesagt hat "abwarten und beobachten". Bedrohlich ist das jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibuprofen macht typischerweise keine Leberprobleme. Das tritt sehr selten auf.

Die letzte Einnahmephase liegt ja mittlerweile 8 Wochen zurück. Da würde ich Ibuprofen nicht als den Auslöser annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Wert erhöht ist, würde ich mir noch nicht so viele Sorgen machen. Und was im Blut gemessen wird, und was in den Zellen passiert sind auch zwei verschiedene Sachen. Wenn man was genaueres wissen möchte, muss man die Tests ausdehnen, das ist in erster Linie ein Kostenproblem.

Ibu wird zum Teil über die leber ausgeschieden. Bei Menschen, wo die Leberfunktion eingeschränkt ist, kann man sich das schon vorstellen, dass es die Leber hier überlastet wird. ich würde das noch mal im Auge behalten. Die Tests eventuell ausdehnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein das es das ist lass die Dinger weg und warte einfach ab sollten sich die Werte nicht besser muss es eine andere Ursache geben auf jeden fall in ärztlicher Behandlung bleiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin kein Arzt, denke aber es könnte davon kommen. Du solltest das aber deinem Arzt sagen, wenn er es nicht weiss dass du das genommen hast.

Ich musste Ibuprofen 400mg zwei mal am Tag nehmen für ein paar Wochen wegen einer Entzündung am Knie... Es hat gar nichts geholfen das ist jetzt eher weniger relevant aber ich bin gar kein Fan von Ibuprofen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, glaube ich nicht. Von Ibu bekommst du Magenschmerzen, die Leber wird da nicht beeinträchtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?